Ab März2018 mit Lufthansa nonstop nach Costa Rica

18.07.2017 | Erstellt von Natalie Rinas |
Kategorie
Allgemeines
Costa Rica

Vergangenen Donnerstag, den 13. Juli 2017 verkündete die Lufthansagroup unter Anwesenheit des amtierenden costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís, dem Tourismusminister Mauricio Ventura und dem Vizepräsidenten für Flüge im amerikanischen Raum, Tamur Goudarzi-Pour die neue Direktstrecke zwischen Frankfurt am Main und San José.

Eine gute Nachricht für alle, die das grüne Paradies Mittelamerikas so sehr lieben wie wir. Denn ab dem 29. März 2018 erreicht man die Hauptstadt Costa Ricas in unschlagbaren 11 Stunden Flugzeit ganz ohne nerviges Umsteigen und Warten auf Anschlussflüge. Zweimal die Woche wird Lufthansa mit einem Airbus 340 – 300 und bis zu 300 Sitzplätzen über den großen Teich fliegen, donnerstags und samstags um jeweils 13:45 Uhr mit Ankunft auf dem internationalen Flughafen Juan Santamaría in Alajuela um 17:55 Uhr (Ortszeit). Zurück geht es dann auch donnerstags und samstags abends um 19:50 Uhr mit Ankunft am Folgetag um 15:10 Uhr.

Für Lufthansa ist es die zweite Direktstrecke nach Mittelamerika – die Fluggesellschaft fliegt bereits nonstop von Frankfurt aus nach Panama City. Costa Rica hat mit dieser neuen Strecke 8 wöchentliche direkte Verbindungen nach Europa vorzuweisen: British Airways (London), Air France (Paris), Edelweiss (Zürich), Thomson (London), KLM (Amsterdam) und Condor (Frankfurt und München). Für das kleine Land, das bei Reisenden aus aller Welt wegen seiner unglaublichen natürlichen Vielfalt und Liebe zur Umwelt sehr beliebt ist, ist das ein großer Gewinn. Die Deutschen sind die zweitstärkste Gruppe aus Europa stammender Touristen und vor allem bei Familien mit Kindern ist das Land ein Trendreiseziel geworden: neben seinem Ruf die Schweiz Mittelamerikas zu sein ist es reich an exotischen Pflanzen und Tieren, das ganze Jahr über bereisbar, verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz und ist absolut kinderfreundlich.

Wenn ihr bisher abgeschreckt wart aufgrund langer Flugzeiten und Zwischenstopps, eine Reise ins gut 9000 Kilometer entfernte Costa Rica zu wagen, dann habt ihr jetzt offiziell keinen Grund mehr dazu. Die Reisezeit ist mit knapp 11 Stunden mehr als passabel und die Abflug- und Ankunftszeiten eignen sich auch hervorragend für Familien mit Kindern. Bei uns findet ihr die passenden Reisen für euer Abenteuer im Garten Eden und auch bei den Flügen stehen wir euch mit Rat und Tat zur Seite. Die Flugpreise variieren erfahrungsgemäß, je nach Reisezeit, aber prinzipiell gilt auch hier: je eher desto besser.