Maries Reisetipps aus Kuba, Havanna Teil 3
22.04.2013 | Autor: Marie Caruso

Maries Reisetipps aus Kuba, Havanna Teil 3

Wer die touristischen Nachtaktivitäten eher meiden will, kann den Abend bei einem Abendessen im Restaurant Ranchon Palco verbringen und dabei den Auftritt des Ballettensembles Havanna Queens unter der Leitung von Rosario Garcia genießen.

Ein Ensemble bei dessen Auftritt Ihnen sicher nicht langweilig wird, denn sie bieten alles von Modern über Klassik bis hin zu traditionell Kubanisch. Wer sich für Baseball interessiert ist in Kuba richtig, denn das ist hier Nationalsport. Es besteht die Möglichkeit ein Spiel zu besuchen (auf Anfrage und nicht regelmäßig buchbar) und die tolle Stimmung im Stadion mitzuerleben. 

Naturliebhaber können einen Ausflug in die wunderschönen Jardines de Hershey machen, die früher dem berühmten amerikanischen Schokoladenkönig Hershey gehörten. Ebenso kann das malerische Örtchen besucht werden in dem noch heute die große Zuckerfabrik zu sehen ist und man an der Struktur der Häuser deutlich erkennt welches einst Herrenhaus oder Sklavenhütte war. Auch der Parque Escaleras de Jaruco lädt zu einem Besuch ein. Der Weg ist recht schwer zu finden, ist man aber erst einmal dort genießt man eine tolle Aussicht über das Tal und kann in Ruhe spazieren gehen und die gute Luft genießen. 

Für die Strandliebhaber darf bei einem Havanna Besuch natürlich auch der Badespaß nicht zu kurz kommen. Die naheliegenden Playas del Este bieten sich für einen Halbtagesausflug an. Die Hotels dort sollte man allerdings eher meiden, da sie qualitativ nicht mit den guten Strandhotels in Varadero, in Guardalavaca oder auf den Cayos mithalten können. Leckere Pizza und anderes italienisches Essen bekommt man im schönen Örtchen Guanabo (Paladar El Piccolo oder Don Peppo), in dem die Zeit still zu stehen scheint. Wichtiges Transportmittel ist dort immer noch die Pferdekutsche. Eine weitere gute Option ist Jibacoa mit seinen vielen netten Strandabschnitten und Schnorchel-Möglichkeiten. Das Hotel Breezes Jiabcoa ist die beste Option in dieser Region.

  • Kuba El Salton Ananas
  • Kuba Pflanze
  • Kuba Havanna bunte Haeuser

Das könnte euch auch gefallen

Kuba Vinales Tal blaues Taxi
· Reisetipps · Karibik
Maries Reisetipps aus Kuba, Havanna Teil 2

Mit dem Cocotaxi, den gelben Eierschalen auf 3 Rädern, geht es dann auf durch Centro Havanna ins beliebte Viertel Vedado, eines der besseren und beliebtesten Viertel der Stadt, vorbei an der wunderschönen Universität und dem berühmten Hotel Nacional.

von Marie Caruso
Kuba Blutfleckspecht - Cuban Green Woodpecker
· Reiseberichte · Karibik
Vogelbeobachtung auf Kuba

Wieso sollte ein Vogelbeobachter ausgerechnet nach Kuba? Diese Frage möchte ich euch mit diesem Beitrag beantworten, ich hoffe, es gelingt mir, denn es ist wirklich ein außergewöhnlich interessantes Vogelbeobachtungs-Ziel. Um es ganz kurz zu machen, es sind die endemischen Vogelarten, die den Reiz...

von Rainer Stoll
· Reisetipps · Karibik
Maries Reisetipps aus Kuba, Las Terrazas

Las Terrazas liegt ca. 1 Stunde Richtung Westen von Havanna entfernt und ist mein Lieblingsziel für einen Tagesausflug, um der Stadtluft zu entfliehen. Es hat den Status eines UNESCO-Biosphärereservates und eignet sich besonders für Outdooraktivitäten.

von Marie Caruso

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK