Permakulturprojekt in der La Tigra Rainforestlodge
19.04.2016 | Autor: Rainer Stoll

Permakulturprojekt in der La Tigra Rainforestlodge

Gesundes Essen wird in der La Tigra Rainforest Lodge jetzt selbst angebaut! Umweltaktivisten aus Argentinien und ein junger Deutscher arbeiten aktuell am Selbstversorgungsprojekt der Lodge.

Nachhaltigkeit ist ein Wort, das man eigentlich gar nicht mehr hören will, es wird überstrapaziert. Aber dennoch: Nachhaltigkeit ist wichtig. Es bedeutet, möglichst wenig Ressourcen zu verbrauchen. Deshalb haben wir zum Beispiel unser Bauholz selbst angepflanzt. 

Jetzt haben wir uns das Thema "Essen" vorgeknöpft. Wir möchten organischen Landbau auf der Lodge betreiben, ohne Kunstdünger und ohne Pestizide wirtschaften. Es ist ein Experiment, so wie die ganze La Tigra Rainforest Lodge ein Experiment ist. Ziel ist die nachhaltige Versorgung der Lodge mit Obst, Kräutern, Wurzeln und Gemüse. Mal sehen, ob es klappt. 

Ein junges Team aus Argentinien, ein junger Praktikant aus Deutschland und die Ticos von der Lodge haben jetzt gemeinsam ein Permakulturprojekt angelegt. Das ist ein hartes Stück Arbeit, vor allem wenn man die klimatischen Begebenheiten kennt. Wir haben Kräuterspiralen, Terrassenbeete und eine Jurte zum Keimen gebaut. In zwei bis drei Monaten werden wir sehen, was dabei herauskommt. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Die La Tigra Rainforestlodge ist fester Bestandteil unserer Gruppenreisen "Costa Rica Pur" und "Costa Rica Perfecto" oder kann als Baustein zu Ihrer individuellen Costa-Rica-Reise hinzugebucht werden.

ZU UNSEREN COSTA-RICA-REISEN

  • Das La Tigra Permakultur-Team
  • Permakultur in Costa Rica La Tigra
  • Theorie zum Thema Permakultur in Costa Rica
  • Setzlinge in der Aufzuchtjurte (La Tigra Rainforestlodge)
  • Kräuterspirale La Tigra Rainforestlodge

Das könnte euch auch gefallen

Ausblick von der Terrasse der La Tigra Rainforest Lodge
· Mittelamerika
Nachhaltigkeit in der La Tigra Rainforestlodge in Costa Rica

Als mein Freund Paul und ich das Konzept für die La Tigra Rainforestlodge ausgearbeitet haben, wollten wir alle wichtigen Eckpunkte des Nachhaltigen Tourismus möglichst optimal mit Leben füllen. Jetzt möchte ich einen Zwischenbericht nach zwei Jahren Betrieb vorstellen. Haben wir unsere Ziele...

von Rainer Stoll
Kaeruter pflege im Permakulturgarten von La Tigra in Costa Rica
· Mittelamerika
Vom eigenen Garten auf den Teller

Im Sommer 2017 ist es soweit. Der Permakulturgarten auf dem Gelände der La Tigra Rainforst Lodge in Costa Rica wird eröffnet. Täglich wird nun frisches Gemüse geerntet und landet lecker zubereitet auf den Tellern der Gäste. Lest selbst, wie die Idee aufkommt und ins Rollen gebracht wird…

von Sina Lais
Herren bei der Planung in La Tigra, Costa Rica
· Allgemeines
La Tigra – Mittendrin statt nur dabei

travel-to-nature erbaut ein neues Jungle-Camp inmitten des Regenwaldes in La Tigra, Costa Rica, indem die Reisegäste in komfortablen Zelten übernachten werden.

von Natalie Rinas

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK