travel-to-nature stellt vor:

12.04.2018 | Erstellt von Kathrin Wortmann |
Kategorie
Allgemeines

In den vergangenen Jahren konnten wir ein stetiges Mitarbeiterwachstum verzeichnen. Heute möchten wir euch unseren neuesten Zuwachs vorstellen: Kathrin Wortmann ist aus der Hauptstadt direkt in unser beschauliches und sonniges Südbaden gezogen, um uns in Zukunft tatkräftig zu unterstützen. Was genau Kathrin bei travel-to-nature macht und wer sie ist, erfahrt ihr in ihrer kurzen Vorstellung.

Schwül-warm war es, als ich das erste Mal nach Lateinamerika gereist bin. Und satt-grün, als ich auf dem Podest eines der Baumhäuser der La Tigra Rainforest Lodge in Costa Rica stand. Das war 2015. Damals habe ich winzige Gelbaugenfrösche mit riesigen Augen gesehen, eigenhändig einen Baumsetzling gepflanzt sowie Unrat am Strand aufgesammelt. Und die Bekanntschaft mit der hübschen Tica machen dürfen, die mir nach der farbenfrohen Tanzaufführung in ihrer Grundschule ein Papier in Herzchen-Form zusteckte, auf dem stand: "Disfruta el presente" ["Genieße die Gegenwart"]. Ich halte ihre Botschaft noch heute in Händen; gerne denke ich an diese Begegnung zurück.

Mein Name ist Kathrin. Ich verstärke seit April das Team von travel-to-nature als Referentin der Geschäftsführung und Operations Manager. Aufgewachsen im ländlichen Niedersachsen, haben mich schon früh versteckte, ursprüngliche Landschaften und entlegene Ecken dieser Welt fasziniert. Nach meiner Berufsausbildung, den Studien der Kulturwissenschaften und dem Tourismusmanagement, diversen Reisen und Auslandszeiten sowie meiner über 10-jährigen Berufspraxis in der Tourismusbranche bin ich seit kurzem im sonnigen Südbaden angekommen :-)

Gemeinsam mit meinen ambitionierten Kollegen aus erfahrenen Länder-Spezialisten möchte auch ich meinen Beitrag dazu leisten, die Schönheiten der Natur zu entdecken und zu schützen!