Autor

Beiträge von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann

Einheimischer Bauer, Honduras
· Reiseberichte · Mittelamerika
Aus dem Reisetagebuch eines Pärchens mit Handicap: Part six: Bei den Garifuna

Der letzte Teil des Reiseberichts von Regina und Roland erzählt von ihren Erlebnissen bei den Garifuna. Sie lernten deren Kultur und Alltag kennen und besichtigten den wunderschönen Nationalpark Punta Sal. Alles in allem eine wunderbare und doch sehr abenteuerliche Reise auf der es hauptsächlich um...

von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann
· Reiseberichte · Mittelamerika
Aus dem Reisetagebuch eines Pärchens mit Handicap – Part five: Abenteuer Karibikküste

Wir starten unseren Blog im neuen Jahr mit dem fünften Teil des Reiseberichts von Regina und Roland. Die beiden waren im September in Honduras unterwegs. Regina und Roland sind blind, aber das stellte weder für Sie, noch für uns ein Problem dar. Im vorletzten Kapitel erfahrt ihr mehr über die...

von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann
Dorf im Nationalpark La Tigra, Honduras
· Reiseberichte · Mittelamerika
Aus dem Reisetagebuch eines Pärchens mit Handicap – Part four: Großstadtdschungel und Naherholungsgebiete

Regina und Roland reisen trotz ihres Handicaps für ihr Leben gerne. Nachdem ihr bereits von den Eindrücken und Erlebnissen im honduranischen Regenwald und bei den Ruinen von Copán erfahren habt, geht es im 4. Teil des Reiseberichts in den Ballungsraum der Hauptstadt Tegucigalpa.

von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann
· Reiseberichte · Mittelamerika
Aus dem Reisetagebuch eines Pärchens mit Handicap – Part three „Beeindruckende Regenwälder“

Wir möchten den 3. Teil aus dem Honduras Reisetagebuch von Regina und Roland mit euch teilen. Letzte Woche habt ihr erfahren, was die beiden in den Maya-Ruinen von Copán erlebt haben, im dritten Teil geht es weiter in einen der schönsten Nationalparks Mittelamerikas. Welcher das ist, erfahrt ihr...

von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann
Mayastaette in Copan, Honduras
· Reiseberichte · Mittelamerika
Aus dem Reisetagebuch eines Pärchens mit Handicap – Part Two „Einstige Hochkulturen“

Regina und Roland waren im September 2017 in Honduras unterwegs. Letzte Woche haben wir den ersten Teil ihres Reisetagebuchs veröffentlicht - ein Start in ein richtiges Mittelamerika-Abenteuer, denn die beiden sind blind. Heute erfahrt ihr, wie es in Teil 2 weiterging.

von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann
Strassenszene in San Pedro Sula, Honduras
· Reiseberichte · Mittelamerika
Honduras schmecken, riechen, fühlen – aus dem Reisetagebuch eines Pärchens mit Handicap

Roland und seine Frau haben vieles gemeinsam, die beiden größten Gemeinsamkeiten aber sind, ihre Liebe zum Reisen und die Tatsache, dass die beiden blind sind. Im Spätsommer unternahmen sie eine Reise ins schöne Honduras. Lest hier mehr zu ihren Abenteuern.

von Regina Vollbrecht & Roland Zimmermann

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK