Costa Rica Tierra Verde - Costa Rica Naturreise - travel-to-nature

Costa Rica Tierra Verde

  • 1 / 5
  • 22 Tage
  • ab 2498

+49 (0)7634 505512

Ann Katrin Wolf

Jetzt anfragen

+49 (0)7634 505512

Ann Katrin Wolf

  • 1 / 5
  • 22 Tage
  • ab 2498

Costa Rica Tierra Verde

Dreiwöchige Mietwagenrundreise ganz nach dem Motto: „Back to the roots“

San José – Puerto Viejo – Talamanca Kordilleren – Puerto Viejo de Sarapiquí – Boca Tapada – La Tigra – La Fortuna – Nationalpark Tenorio – Tarcoles – Playa Uvita – Golfito

Tauchen Sie ein in einige der wunderbarsten und schönsten Regionen Costa Ricas. Gemütlich startet Ihre Costa Rica Naturreise in der Karibik und Sie spüren sofort den langsamen Rhythmus, in dem die Einheimischen ihr Leben genießen. Weiter zieht es Sie ins Hinterland, in die Talamanca Kordilleren, wo Sie sich auf die Spuren seltener Tiere wie Trogonen oder Pfeilgiftfröschen durch den Bergregenwald begeben. Danach fahren Sie in den idyllischen Ort La Fortuna, am Fuße des majestätischen Vulkan Arenal. Hier erkunden Sie den angrenzenden Regenwald, haben die Möglichkeit eine Canopytour zu unternehmen oder bei in schwindelerregender Höhe über befestigte Hängebrücken zu laufen. Die restliche Zeit der Costa Rica Naturreise verbringen Sie an der Südpazifikküste nahe der Grenze zu Panama. Sie relaxen am weißen Sandstrand, beobachten Delfine oder lassen sich von den Regenwaldbewohnern verzaubern. Das besondere unserer Costa Rica Tierra Verde Reise ist, dass die Lodges nicht nur auf ökologischer Basis arbeiten, sondern sich auch aktiv am Naturschutz beteiligen.


Reisebeschreibung

Nach Ihrer Landung am Flughafen San José wartet bereits Ihr Fahrer auf Sie, der Sie zu Ihrem ersten Hotel begleitet. Da Sie die erste Nacht im Zentraltal verbringen, verlassen Sie San José und erreichen nach etwa 30 Minuten Autofahrt die idyllische Kleinstadt Ciudad Colón. Hier finden sich viele kleinere Geschäfte, verschiedene Restaurants die lokale Küche anbieten und ein süßer Park im Stadtkern. In der neuen offenen Markthalle kann man wunderbar schlendern und einen leckeren Kaffee trinkenin Richtung des Vulkans Poás. Die Gegend ist geprägt von kleinen Kaffeplantagen, da hier die Bedingungen für den Kaffeeanbau optimal sind. Kommen Sie also in Ruhe an und erholen Sie sich vom langen Flug.

Keine Mahlzeiten enthalten

Ihr Hotel ist das ehemalige Privathaus des Ex-Vizepräsidenten Armando Araus. Ein typisch costa-ricanisches Landhaus mit besonderem Charme. Nur 500 Meter vom Stadtkern Ciudad Colón entfernt erreichen Sie einige Geschäfte und Restaurants in wenigen Minuten. Die gemütlichen Queen Size Betten laden zum Entspannen ein, ebenso wie die Gemeinschaftsterrasse mit Jacuzzi.

Hotelausstattung
  • Lounge
  • Rezeption
  • Zimmerservice
  • Garten
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Gartenblick
  • Haartrockner
  • Minibar
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Ventilator

Nach einer erholsamen Nacht im Hotel Villa Colón übernehmen Sie heute Ihren Mietwagen und fahren Richtung Karibikküste. Die Route führt Sie vorbei an weitläufigen Bananenplantagen und entlang der malerischen Küste. Nach Ankunft in Puerto Viejo sehen Sie bei einem Gang durch das kleine Städtchen schnell, dass hier alles etwas gemütlicher zugeht. Sie können ungestört in den Tag hineinleben, im tropischen Wasser baden oder mit dem Fahrrad und auf dem Rücken eines Pferdes die Gegend erkunden. Die Karibikküste eignet sich hier besonders zum Sonnenbaden, Tauchen und Schnorcheln. In den Nationalparks Cahuita und Manzanillo können Sie die atemberaubende Unterwasserwelt entdecken oder bei einer ausgedehnten Kajak-Tour die Tier- und Pflanzenwelt entdecken. Wer sich für die indigene Kultur interessiert, der kann einen Ausflug ins Hinterland zu den Ausläufen der Talamanca Kordilleren unternehmen und ein Indianerreservat besuchen. Die Einheimischen lassen Sie am Leben der Dorfgemeinschaft teilhaben – so kommen Sie der ursprünglichen Kultur ein Stückchen näher.

Frühstück inklusive

Ihre Lodge ist eine kleine, familiengeführte Unterkunft, die aus sieben komfortablen Bungalows besteht. Sie wohnen umgeben von einem großen tropischen Garten und erreichen den Playa Chiquita nach nur 600 Metern. Sollten Sie nicht unterwegs sein, können Sie Ihre Zeit in der Hängematte oder am Pool verbringen. Die Bungalows sind ausgestattet mit einem Doppelbett und bis zu drei Einzelbetten z. B. für Familien. 

Hotelausstattung
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Moskitonetz
  • Kühlschrank
  • Ventilator

An Tag vier Ihrer Costa Rica Naturreise verlassen Sie die Küste und machen sich auf den Weg in die Talamanca Kordilleren. Die Unterkunft der nächsten Tage fördert in besonderem Maße den sanften Tourismus. Mit einem eigenen Projekt ergreift die Lodge Maßnahmen zum Schutz des Regenwaldes. Die Region zählt zum größten zusammenhängenden Schutzgebiet Costa Ricas, dem Nationalpark La Amistad. Das relativ unerschlossene Gebiet bietet zahlreichen Tieren einen Lebensraum. Bei Wanderungen durch den Regenwald erleben Sie dieses Naturparadies hautnah und lauschen dem Gesang der Bewohner. Die Logde organisiert zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten wie Mountainbike-Touren, Tree-Climbing, Ausritte, Abseilen am Wasserfall oder Führungen durch die angrenzende Finca, die Sie vor Ort buchen können.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Frühstück inklusive

Ihre Unterkunft ist eine kleine, ökologische Lodge ohne Strom, die inmitten eines 800 Hektar großen Regenwaldgebietes liegt. Genau das Richtige also für Reisende, die das ursprüngliche Costa Rica entdecken wollen. Die elf Holzbungalows befinden sich auf einem Hügel ganz in der Nähe eines Flusses. Die Zimmer verfügen über ein Doppel- und ein Queen Size Bett und ein Badezimmer, in dem das Wasser mit Solarenergie beheizt wird. 

Hotelausstattung
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Garten
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Terrasse

Heute heißt es Abschied nehmen von der tropischen Karibikküste, denn Sie fahren in den Nordosten Costa Ricas nach Sarapiquí. Der kleine Ort liegt in der karibischen Tiefebene und weißt eine unglaublich vielseitige Flora und Fauna auf. Der Weg dort hin ist durch Ananasplantagen und grüne Weideflächen und dichte Regenwälder gesäumt. Die Region bietet sich an, um auf Entdeckungstour im Regenwald zu gehen, das kühle Nass bei Boots- oder Rafting-Touren zu genießen oder auch die Herstellung der süßen Leckerei Schokolade im biologischen Reservat La Tirimbina mit zu verfolgen. Halten Sie die Augen offen wenn Sie im Regenwald unterwegs sind – hier wurden sogar schon Jaguare gesichtet.

Frühstück inklusive

Ihre Unterkunft ist von der präkolumbianischen Bauweise der Region geprägt. Die drei runden Gebäude sind mit einem Strohdach bedeckt und mit jeweils 8 Zimmern ausgestattet. Jedes Gebäude ist in die saftig grünen Gärten und Obstplantagen eingebunden. Die großzügigen Zimmer sind gemütlich eingerichtet und bieten entweder eine Aussicht auf den Regenwald oder in den tropischen Garten. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tourdesk
  • Garten
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Safe
  • Terrasse
  • Ventilator
Costa Rica Regenwaldfluss

Sie verlassen Sarapiquí und machen sich auf den Weg zur Maquenque Lodge, unweit des Dorfes Boca Tapada und quasi in direkter Nachbarschaft zur nicaraguanischen Grenze. Die Gegend hier ist ein wahres Urwaldparadies und liegt direkt am Río San Carlos. Die Fahrt zur Lodge ist schon ein Abenteuer für sich, denn das letzte Stück führt Sie über eine Schotterpiste bis zum Ufer des Flusses und dort parken Sie Ihr Auto auf einem bewachten Parkplatz und machen sich mit dem Boot auf zur Lodge. Dort angekommen, beziehen Sie Ihre Zimmer und haben den restlichen Tag Zeit die fantastische Natur zu genießen.

Frühstück inklusive

Costa Rica Maquenque Lodge Zimmer

Ihre Unterkunft ist eine ökologisch geführte Lodge inmitten des Maquenque National Wildlife Refuge. Umgeben von einem 60 Hektar großen tropischen Garten – in dem über 410 Vogelarten beheimatet sind – und dem Río San Carlos, genießen Sie die Ruhe in einem der 14 freistehenden Bungalows. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie sich einfach die Hängematte auf der Terrasse legen und den Blick durch den Regenwald schweifen lassen.

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tourdesk
  • Garten
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Terrasse
  • Ventilator
Kaiman in Costa Rica

Nach einem leckeren Frühstück können Sie die Wanderpfade rund um die Lodge erkunden. Sie werden die tierischen Bewohner des Regenwaldes in ihrer natürlichen Umgebung erleben - aber man muss schon ganz genau hinschauen, denn man hat es nicht selten mit Meistern der Tarnung zu tun. Es bietet sich auch an eine Kanutour über den Río San Carlos zu machen. So erlebt man das Ökosystem Regenwald aus einer anderen Perspektive und sieht dementsprechend auch andere Tiere. Viele Wasservögel, Schildkröten und vor allem Kaimane, die sich am Ufer sonnen gibt es zu entdecken. Während Ihres Aufenthalts in der Maquenque Lodge können Sie an einer geführten morgendlichen Wanderung durch den Regenwald teilnehmen, unternehmen eine Tour an die Lagunen, pflanzen einen Regenwaldbaum und erhalten den Einblick in den Tagesablauf einer örtlichen Schule (außer in den Schulferien).

Frühstück inklusive

Costa Rica Maquenque Lodge Zimmer

Ihre Unterkunft ist eine ökologisch geführte Lodge inmitten des Maquenque National Wildlife Refuge. Umgeben von einem 60 Hektar großen tropischen Garten – in dem über 410 Vogelarten beheimatet sind – und dem Río San Carlos, genießen Sie die Ruhe in einem der 14 freistehenden Bungalows. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie sich einfach die Hängematte auf der Terrasse legen und den Blick durch den Regenwald schweifen lassen.

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tourdesk
  • Garten
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Terrasse
  • Ventilator

Ihre Reise führt Sie heute zurück ins Zentraltal. Relativ versteckt, nahe der kleinen Stadt Quesada liegt die La Tigra Rainforest Lodge. 2004 von travel-to-nature als Aufforstungsprojekt ins Leben gerufen, konnten wir im vergangenen Jahr diese traumhafte Regenwaldlodge errichten und das mit dem von uns eigens angebauten Holz. Sie erreichen die Lodge um die Mittagszeit und bekommen erst mal ein typisch costaricanisches Mittagessen serviert. Am Nachmittag bleibt Ihnen dann genug Zeit um das Gelände und die Pfade der Lodge zu erkunden. Zwischendurch gibt es noch eine kleine Kaffeepause und für das Abendessen kehren Sie im Restaurant Canta Ranas (singende Frösche) ein. Als Höhepunkt des Tages brechen Sie gegen 20 Uhr zu einer kleinen Nachtwanderung auf und lernen die nachtaktiven Regenwaldbewohner kennen.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive 

Ihre heutige Unterkunft bietet Ihnen Dschungelfeeling pur! Sie liegt inmitten des tropischen Regenwaldes – perfekt also, um Tiere direkt von der gemütlichen Terrasse aus zu beobachten. Sie übernachten in komfortablen Canvas Zelten mit Twin Betten und einem eigenen Bad. Wer möchte, unternimmt eine kleine Wanderung durch den Regenwald. Der Pfad beginnt direkt neben der Unterkunft.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Badeteich
  • Aktivitäten für Kinder
  • Rezeption
  • Restaurant
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Terrasse

Die Route an Tag 11 führt Sie an den majestätischen Vulkan Arenal, der Sie durch seine massive Gestalt zum Staunen bringt. Nach der Ankunft können Sie sich die nächsten Tage frei einteilen. Das kleine Städtchen La Fortuna bietet sich an, um einmal durch die kleinen Geschäfte zu bummeln oder in einem der Restaurants essen zu gehen. Der Vulkan Arenal selbst oder sein kleiner Bruder Unternehmen Sie in Ihrer Freizeit Wanderungen zum Vulkan Arenal oder dessen kleinen Bruder, dem Cerro Chato, rasen Sie durch die Baumwipfel bei einer spannenden Canopy-Tour oder bändigen Sie Ihr Boot bei einem Rafting-Abenteuer. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit Ihre Wunschtouren selbst zu buchen. Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen einen Ausflug in das Ecocentro Danaus, einem Aufforstungsprojekt, das von einer Umweltschutzgruppe gegründet wurde. Heute ist der Wald wieder aufgeforstet und zahlreiche Tiere haben sich dort angesiedelt, sodass Sie im Garten einige Frösche, Schmetterlinge und andere Säugetiere zu sehen bekommen.

Frühstück inklusive

Am Fuße des Vulkan Arenal bietet Ihr Hotel eine Oase der Erholung. Das ökologisch geführte Hotel verfügt über gemütlich eingerichtete Zimmer mit zwei Queen Size Betten. Vom Zimmerfenster aus hat man einen tollen Blick auf den Vulkankegel des Arenal, wenn sich dieser nicht hinter einer Wolke versteckt. Im Pool mit Jacuzzi können Sie sich herrlich entspannen oder einen kleinen Rundgang durch den hoteleigenen Garten unternehmen.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Wellnessbereich
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Zimmerservice
  • Safe
  • Spa
  • Pool
  • Jacuzzi
  • Wäscheservice
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • TV
  • Gartenblick
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Balkon

Der Vulkan Tenorio erhebt sich im gleichnamigen Nationalpark, den Sie die nächsten zwei Tage erkunden werden. Beeindruckende Wasserfälle mit einer außergewöhnlichen Farbe zieren die Abhänge des Vulkans. Bei einer Wanderung durch den Regenwald haben Sie die Chance einige Wildtiere zu beobachten – mit ganz viel Glück vielleicht sogar den Baird’s Tapir. Ihre Lodge befindet sich in der Nähe des hellblauen Flusses Río Celeste, den es lohnt zu besuchen.

Frühstück inklusive

Ihre heutige Lodge liegt am Arenalsee zwischen den beiden Vulkanen Tenorio und Miravalles. Sie wurde auf einem Hügel erbaut - umrahmt von einzigartigen Naturlandschaften. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf den Vulkan Tenorio und den Regenwald, der sich die Hügel hinaufzieht. Auf dem sieben Hektar großen Grundstück laden schön angelegte Wege zu Spaziergängen ein. Die acht Bungalows bieten viel Platz und sind ausgestattet mit einem Queen Size- und einem King Size Bett. 

Hotelausstattung
  • Internet
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Souvenirshop
  • Garten
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • Privates Badezimmer
  • Ventilator

Sportbegeisterte führt heutige Tag der Costa Rica Naturreise vielleicht hinauf auf den Vulkan Tenorio. An steilen Hängen erklimmen Sie den Vulkan bis sich Ihnen ein atemberaubender Einblick in den Kratersee bietet. Um die Tour machen zu können, sollten Sie allerdings über eine Grundfitness verfügen, da die Wanderung recht anstrengend ist. Eine Alternative bietet der Besuch des Río Celeste und dessen imposanter Wasserfall. Im natürlichen Becken haben Sie die Möglichkeit ein erfrischendes Bad zu nehmen.

Frühstück inklusive

Ihre heutige Lodge liegt am Arenalsee zwischen den beiden Vulkanen Tenorio und Miravalles. Sie wurde auf einem Hügel erbaut - umrahmt von einzigartigen Naturlandschaften. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf den Vulkan Tenorio und den Regenwald, der sich die Hügel hinaufzieht. Auf dem sieben Hektar großen Grundstück laden schön angelegte Wege zu Spaziergängen ein. Die acht Bungalows bieten viel Platz und sind ausgestattet mit einem Queen Size- und einem King Size Bett. 

Hotelausstattung
  • Internet
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Souvenirshop
  • Garten
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • Privates Badezimmer
  • Ventilator
Costa Rica Rote Aras

Vom Norden des Landes geht es heute in den Süden Richtung Zentralpazifikküste. Hier befinden sich einige der beliebtesten und teilweise mit der blauen Flagge - für ihre Sauberkeit - ausgezeichneten Strände des Landes. Ihre heutige Unterkunft, die Cerro Lodge liegt etwas abseits der Küste, nahe des Ortes Tarcoles und des Nationalparks Carara. Das Besondere an diesem Nationalpark ist, dass er sich in einer Art Übergangszone, zwischen tropischem Trockenwald und Regenwald befindet und das aquatische Ökosystem des Flusses Tárcoles umfasst. Machen Sie beispielsweise eine Tour über den Fluss und entdecken Sie die bis zu 5 Meter langen amerikanischen Krokodile, die unterschiedlichen Wasservögel und die hauptsächlich in dieser Region ansässigen Hellroten Aras. Desweiteren sind Canopy- und Reittouren eine gute Option um die Umgebung aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Selbstverständlich können Sie sich auch einfach einen der schönen Sandstrände aussuchen und sich im Pazifik abkühlen.

Frühstück inklusive

Ihre Lodge ist befindet sich am Zentralpazifik – nur wenige Minuten entfernt vom Río Tarcoles und dem Carara Nationalpark. Umgeben von einem großen Garten mit Blick auf den Fluss, ist die Lodge perfekt in die Natur eingebettet. Die Gegend ist perfekt geeignet für alle Birdwatcher, denn hier leben die bunten Vögel in Hülle und Fülle. Sie schlafen in einfach eingerichteten Bungalows mit Blick in den Garten. Auf dem Gelände befindet sich ein kleines, offenes Restaurant mit beeindruckendem Blick auf den Pazifik. Hier werden Ihnen leckere, landestypische Mahlzeiten serviert. Wer Erfrischung sucht, kann sich im kleinen Pool abkühlen oder Sie suchen sich zum Lesen ein nettes Plätzchen im Schatten. 

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Restaurant
  • Souvenirshop
  • Pool
  • Tourdesk
  • Garten
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • TV
  • Gartenblick
  • Klimaanlage

Es zieht Sie heute noch ein bisschen tiefer in den Süden. Nahe des Städtchens Playa Uvita haben Sie Ihr Ziel erreicht. Der kleine Ort besteht lediglich aus einigen Häusern, Fincas, Cabinas, Sodas und einem Laden. Die Gegend ist noch relativ unbekannt und so werden Sie hier kaum auf Touristen treffen. Der Strand bei Uvita gilt als einer der Schönsten der südlichen Pazifikküste. Genießen Sie die zwei Tage in der idyllischen Umgebung. Wandern Sie direkt am Strand entlang auf die Halbinsel und relaxen Sie auf den angespülten Baumstämmen mit Blick auf das glitzernde Meer. Wenn es Sie eher ins Landesinnere zieht werden Sie reizvolle Wasserfälle zum Baden entdecken. Man kann hier auch wunderbar Tauchen und Schnorcheln. Das Reservat Caño Island oder der Marino Ballena Nationalpark bietet diese Aktivitäten an. Unternehmen Sie Reit-Touren am Strand, im Wald oder zu den Nauyaca Wasserfällen. Die Mangroven lassen sich am besten bei einer Kajak-Tour erkunden und in der Walsaison von Dezember bis April und von Juli bis Oktober stehen einige Boote zur Walexkursion bereit.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Finca Bavaria

Heute betreten Sie den biologischen Korridor der Halbinsel Osa - den Nationalpark Piedras Blancas. Diese Region rund um den Golfo Dulce verbindet die regenwälder des Nationalparks Corcovado mit dem des Piedras Blancas Nationalparks und bildet dadurch eine 800 Quadratkilometer große Schutzzone. Sie ist Heimat vieler Säugetiere, wie zum Beispiel dem sehr selten gewordenen Jaguar. Uhre Unterkunft liegt versteckt mitten im Regenwald und ist besonders für Vogelliebhaber ein hervorragendes Ziel. Hier ist man umgeben von Natur pur und hat zahlreiche Möglichkeiten das Schutzgebiet genauer unter die Lupe zu nehmen.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Ihre Lodge ist der ideale Ort für Naturbegeisterte, die ein Urwald-Abenteuer abseits der Touristenströme suchen. Sie ist umgeben vom dichten Tieflandregenwald des kaum bekannten Piedras Blancas Nationalpark. Dieser beherbergt eine der größten Artenvielfalten Mittelamerikas. Die 14 farbenfrohen Zimmer befinden sich in 7 Hütten und können als Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmer genutzt werden. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Garten
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Moskitonetz
  • Ventilator

Erkunden Sie in den kommenden Tagen den Regenwald der Österreicher. Viele Wanderungen zur Tierbeobachtung sind direkt von Ihrer Lodge aus möglich. Der nahegelegene Golfo Dulce bietet sich für eine Bootstour auf dem offenen Meer an. Dabei sieht man nicht selten Delphine die im Wasser rumtollen. Absolut lohnenswert ist außerdem ein Ausflug in die Mangrovenwälder hier im Schutzgebiet, die sich bis ans Meer ausdehnen.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Ihre Lodge ist der ideale Ort für Naturbegeisterte, die ein Urwald-Abenteuer abseits der Touristenströme suchen. Sie ist umgeben vom dichten Tieflandregenwald des kaum bekannten Piedras Blancas Nationalpark. Dieser beherbergt eine der größten Artenvielfalten Mittelamerikas. Die 14 farbenfrohen Zimmer befinden sich in 7 Hütten und können als Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmer genutzt werden. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Garten
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Moskitonetz
  • Ventilator

Nach erholten und einsamen Tagen verlassen Sie heute die Pazifikküste und machen sich auf die Rückreise in das Zentraltal, denn die Abreise aus Costa Rica naht. Der Rückweg wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Sie erreichen Ihr Hotel in Ciudad Colón gegen Nachmittag. Dort wird auch Ihr Mietwagen abgeholt.  
Genießen Sie den letzten Tag und lassen Sie Ihn in der idyllischen Kleinstadt ausklingen. Für das Abendessen können Sie in einem der Restaurants einkehren und noch einmal ein leckeres "Casado" oder ähnliches schlemmen.

Frühstück inklusive

Ihr Hotel ist das ehemalige Privathaus des Ex-Vizepräsidenten Armando Araus. Ein typisch costa-ricanisches Landhaus mit besonderem Charme. Nur 500 Meter vom Stadtkern Ciudad Colón entfernt erreichen Sie einige Geschäfte und Restaurants in wenigen Minuten. Die gemütlichen Queen Size Betten laden zum Entspannen ein, ebenso wie die Gemeinschaftsterrasse mit Jacuzzi.

Hotelausstattung
  • Lounge
  • Rezeption
  • Zimmerservice
  • Garten
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Gartenblick
  • Haartrockner
  • Minibar
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Ventilator

Jetzt heißt es Abschied nehmen von Ihrer wunderbaren Costa Rica Naturreise. Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen.
Der Transfer (ca. US$ 20-30) ist nicht enthalten. Ihr Hotel organisiert Ihnen gerne ein Taxi zu Ihrer individuell gewünschten Abholzeit. Bitte halten Sie die Ausreisesteuer von ca. US$ 29 pro Person zur Zahlung am Flughafen bereit.

Frühstück inklusive


Termine & Preise

Diese Reise ist in folgenden Zeiträumen individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Reisezeit Preis p.P. im DZ EZ Kind
04. Jan 2018 – 12. Mär 2018 2.798,00 € 3.858,00 € 890,00 € anfragen
13. Mär 2018 – 01. Apr 2018 2.898,00 € 3.998,00 € 890,00 € anfragen
02. Apr 2018 – 30. Apr 2018 2.798,00 € 3.858,00 € 890,00 € anfragen
01. Mai 2018 – 14. Jun 2018 2.498,00 € 3.448,00 € 850,00 € anfragen
15. Jun 2018 – 31. Aug 2018 2.598,00 € 3.618,00 € 860,00 € anfragen
01. Sep 2018 – 15. Sep 2018 2.498,00 € 3.448,00 € 850,00 € anfragen
Enthaltene Leistungen:
  • Transfers am Ankunftstag vom Flughafen zum Hotel
  • 21 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Privatbad in guten Mittelklasse-Hotels, Lodges und Cabinas inkl. Frühstück
  • Weitere Verpflegung laut Detailprogramm
  • Mietwagen Daihatsu Bego 4x4 inkl. Vollkasko, GPS, lokalen Steuern und freien Kilometern
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Internationaler Linienflug
  • Teilweise Verpflegung
  • Optionale Aktivitäten und Nationalparkeintritte
  • TRansfer am Abreisetag
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Für Ihre laufenden Kosten (Essen, Getränke) benötigen Sie erfahrungsgemäß zwischen US$ 15 und 35 pro Tag, eher weniger als mehr. Souvenirs natürlich nicht inbegriffen.
Sonstiges:

Verfügbarkeit der Unterkünfte unter Vorbehalt! Sollten Unterkünfte aus dem erstellten Angebot zum Buchungszeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, buchen wir eine schöne Alternative im gleichen Standard für Sie. Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, wir behalten sie uns aber vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Mittelamerika reisen. Nehmen Sie daher das Detailprogramm als Vorschlag, aber nicht als Checkliste, was jeden Tag passieren muss. Das Programm kann umgestellt werden, wobei der Charakter der Reise jedoch erhalten bleibt. Wenn die Reise umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten.

Zusatzinfos:

Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne um das perfekte Angebot für Sie erstellen zu können.

Der Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf mind. 2 Reisende mit Einzelzimmerbuchung. Den Preis für alleinreisende Personen kalkulieren wir auf Anfrage für Sie.


Bewertungen