Mexiko Glamping Abenteuer

Zweiwöchige Mexiko Mietwagenrundreise über die Halbinsel Yucatán

Cancún – Puerto Morelos – El Cuyo - Chichén Itzá – Mérida – Celestún – Siho Playa – Xpuhil – Bacalar – Xpu Ha

Must Do

Fahren Sie in die Akumal-Bucht und bewundern Sie beim Schnorcheln das ganze Jahr über die Jungtiere der grünen Meeresschildkröte.

 

Erlebnisse, die begeistern:

  • Extravagante Unterkünfte
  • Karibikfeeling auf der Isla Holbox
  • Besuch der Mayastätte Chichén Itzá
  • Abkühlung in einer Cenote
  • Zu Besuch in der Weißen Stadt Mérida
  • Festung von Campeche besichtigen
  • Mangrovenwälder in Celestún
  • Entspannen in der Lagune Bacalar

Tour Special

Sobald es dunkel wird, erleuchtet das historische Zentrum von Campeche in den unterschiedlichsten Farben. Freitags und samstags nimmt eine Sound & Light Show die Besucher mit auf eine geschichtliche Reise durch die Stadt.

Auf dieser Mietwagenreise erleben Sie die Halbinsel Yucatan auf eine besondere Art und Weise. Mexiko, das „Land der Maya“, steht für Mayastätten, Sombreros, Tequila, bunte Festivals, ungewöhnliche Bräuche und Traumstrände. All das erleben Sie hautnah - gekoppelt mit noch intensiverem Naturerlebnis und faszinierender Geräuchkulisse bei Übernachtungen in nicht ganz gewöhnlichen Unterkünften. Hier hat jede Unterkunft ihren eigenen Charme, mitten im Regenwald, im Landhausstil oder Luxus-Camping - Sie werden begeistert sein! Nach zahlreichen Entdeckungen entlang der Route verbringen Sie am Ende der 16-tägigen Mietwagenreise noch ein paar entspannte Tage am Traumstrand von Mexiko. 

Reisebeschreibung

Buenos días México! Nach Ihrem Flug über den Großen Teich landen Sie auf dem internationalen Flughafen in Cancún. Ihre individuelle Mietwagenreise durch eines der buntesten Länder Lateinamerikas kann beginnen. Nachdem Sie Ihren fahrbaren Untersatz bei der Autovermietung entgegengenommen haben, geht es direkt zur ersten Unterkunft. Das Jolie Jungle Hotel liegt außerhalb des städtischen Trubels, mitten in Mutter Natur. Umgeben von den Farben des Waldes und fröhlichem Vogelgezwitscher fällt das Ankommen und Abschalten leicht. Erholen Sie sich von der Anreise und lassen Sie den Alltagsmodus für die kommenden Tage hinter sich.

 

Hotelinformationen

Jolie Jungle Eco Hotel

Am heutigen Tag haben Sie alle Zeit der Welt, um die Umgebung Ihres Hotels genauer zu erkunden. Die idyllische Lage eignet sich hervorragend für Touren auf eigene Faust. Das Hotel selbst bietet zahlreiche geführte Aktivitäten an, erkundigen Sie sich einfach an der Rezeption. Von abenteuerlich, über spirituell bis hin zu kulturellen Exkursionen gibt es ein breites Angebot.
 

Hotelinformationen

Jolie Jungle Eco Hotel

  • Frühstück inklusive

Nachdem Sie ausgeschlafen und gefrühstückt haben, heißt es Abschied nehmen von der Dschungelidylle. Sie fahren etwa zwei Stunden bis in das Küstenörtchen El Cuyo. Hier können Sie Traumstrände abseits des Massentourismus genießen. Schmeißen Sie Ihre Habseligkeiten ins Zimmer, ziehen Sie sich Ihre Badesachen an und ab ans türkisblaue Meer. Bei guter Musik und einem Mojito in der Hand lässt sich der Tag hier ganz relaxed ausklingen.

 

Hotelinformationen

Hotel LunArena

  • Frühstück inklusive

Genießen Sie den heutigen Tag am Traumstrand und lassen Sie sich von der entspannten Art der Dorfbewohner anstecken – einfach die Seele baumeln lassen!

 

Hotelinformationen

Hotel LunArena

  • Frühstück inklusive

Heute früh starten Sie in El Cuyo und fahren zur weltberühmten Ausgrabungsstätte Chichén Itzá. 1988 wurde die alte Mayastadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und 2007 für eines der neuen Sieben Weltwunder erklärt. Lassen Sie sich dort faszinieren von den imposanten, architektonisch beeindruckenden Bauwerken der Mayas und bestaunen Sie unter anderem die berühmte Pyramide des Kukulcán, die im Ganzen einen zu Stein gewordenen Kalender darstellt, sowie den riesigen Ballspielplatz. Am Abend empfiehlt sich der Besuch der Light & Sound Show in Chichén Itzá (Dienstag - Sonntag).

 

Hotelinformationen

Hacienda Chichen Resort

  • Frühstück inklusive

Fahren Sie heute weiter in die weiße Stadt – nach Mérida. 
Unterwegs empfehlen wir den Besuch der Cenote Yokdzonot, wo Sie ein erfrischendes Bad im strahlend blauen Wasser nehmen können. Um die Cenote herum befindet sich ein noch typisch yukatetisches Maya-Dorf, welches mit Unterstützung der Regierung das Wasserloch instand hält, das kleine Restaurant betreut und so das Einkommen der Bewohner sichert. Anschließend können Sie noch einen Abstecher nach Izamal einplanen. Die kleine Kolonialstadt besteht überwiegend aus gelb gestrichenen Kolonialbauten und beheimatet ein wunderschönes Franziskanerkloster. In Mérida, der Hauptstadt Yuacatans, die auch als Tor zur Welt der Maya gilt, angekommen, können Sie bei einem Stadtrundgang unter anderem die Kathedrale und den Regierungspalast im historischen Zentrum der Stadt kennenlernen, sowie den Paseo de Montejo mit seinen prachtvollen Häusern.
Alternativ empfehlen wir Ihnen einen Kochkurs oder eine Streetfoodtour zu unternehmen, um die kulinarische Vielfalt Yucatáns zu entdecken (auf Anfrage). 

 

Hotelinformationen

Hacienda Mérida

  • Frühstück inklusive

Am heutigen Tag Ihrer individuellen Mietwagenreise durch Mexiko starten Sie nach dem Frühstück von Mérida aus Richtung Celestún. Das verschlafene Fischerdorf ist der ideale Ausgangsort für eine Bootsfahrt (optional) durch die Mangrovenwälder, die Heimat unzähliger Tierarten sind. Hier können Sie vom Boot aus ganz bequem eine der größten Flamingokolonien Nordamerikas bestaunen. Den Rest des Tages haben Sie nichts Festes mehr vor und können sich treiben lassen. Genießen Sie auch die einzigartige Flora und Fauna oder entspannen Sie am schönen Sandstrand, bevor es am Nachmittag wieder zurück nach Merida geht. 

 

Hotelinformationen

Hacienda Mérida

  • Frühstück inklusive

Heute Morgen machen Sie sich auf zu dem ökologischen Reservat Cuxtal, in welchem die Hacienda Sotuta de Peon gelegen ist. Dort angekommen können Sie optional eine Hacienda-Tour buchen und das Maschinenhaus und die Fabrik der Anlage, in welcher heute noch immer exklusive Produkte aus Sisal gefertigt werden, bestaunen. Anschließend geht es mit einem Muli-Gespann über die Agaven-Plantage weiter zu einer Mayabehausung, die Ihnen mehr Aufschluss über die Lebensweise der damaligen und heutigen Bewohner gibt. Von dort aus führt Sie der Ausflug weiter zu der idyllisch gelegenen, mystischen Cenote Zhul-ha, wo Sie sich ein erfrischendes Bad in dem kristallklaren Wasser nicht entgehen lassen sollten. Handtücher werden Ihnen dort gestellt. Nach dieser Exkursion und zurück auf der Hacienda, nutzen Sie die Zeit für ein Mittagessen (optional) im Restaurant oder relaxen einfach nur am Pool, bevor Sie zurück nach Mérida fahren.

 

Hotelinformationen

Hacienda Sotuta de Peon

  • Frühstück inklusive
  • Abendessen inklusive

Am neunten Tag Ihrer individuellen Mexiko-Mietwagenreise fahren Sie nach Campeche. Die farbenfrohe Stadt mit der berühmten Festungsanlage ist ein beliebtes Ziel bei Einheimischen und Touristen. Buntgestrichene Häuser mit kolonialem Flair prägen die spezielle Atmosphäre der Stadt. Bereits 1999 wurde der historische Kern Campeches von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen. Genießen Sie unbedingt den Sonnenuntergang von der Uferpromenade über dem Golf von Mexiko aus, er gilt als einer der schönsten des Landes. Ihr Hotel liegt ungefähr 40 Autominuten von Campeche entfernt am Rande der Ortschaft Champotón.

 

Hotelinformationen

Hotel Tucan Siho Playa

  • Frühstück inklusive

Balamkú ist der Name einer der weniger bekannten Ausgrabungsstätten. Das Besondere an Balamkú sind die noch deutlich sichtbare rote Originalfarbe und die Verzierungen an den Gebäuden der Mayastätte. Nach dem kulturellen Abstecher in die Vergangenheit der mexikanischen Hochkultur geht es für Sie weiter in das Dschungelhotel in Xpujil. Das ökologisch geführte Hotel befindet sich im Biosphärenreservat Calakmul und ist ein Traum von Ruhe und Abgeschiedenheit. Von hier aus stehen Ihnen Ausflüge in das Reservat offen.

 

Hotelinformationen

Chicanna Eco Village

  • Frühstück inklusive

Sie erwachen mit den Geräuschen des Dschungels und fahren mit einem Bus zur Ausgrabungsstätte Calakmul. Die Fahrt führt mitten durch das Biosphärenreservat, denn die wohl wichtigste Ruinenstadt des Bundesstaates Campeche liegt versteckt im Regenwald. Sie galt als das einflussreichste Machtzentrum der Maya. Werden Sie Zeugen wie der Wald rund um die Stätte erwacht und erklimmen sie unbedingt die Pyramiden, die Anstrengung lohnt sich, denn der Blick von ganz oben auf die alte Mayastadt und den immergrünen Regenwald sind einzigartig. Im Anschluss fahren Sie zurück ins Hotel und können den Tag ganz nach Ihren eigenen Wünschen ausklingen lassen.

 

Hotelinformationen

Chicanna Eco Village

  • Frühstück inklusive

Ihre individuelle Mexiko-Mietwagenreise neigt sich dem Ende zu, doch wie sagt man ganz umgangssprachlich: das Beste kommt zum Schluss. In diesem Fall ist es wohl schwer, das Beste zu definieren, aber einigen wir uns auf das Paradiesischste. Denn Sie fahren heute nach Bacalar – in die Lagune der sieben Farben. Vor allem nachmittags leuchtet Sie in den unterschiedlichsten Nuancen. Von Blau über Türkis bis hin zu Grün. Es ist der perfekte Ort um zu entspannen und das Leben von einer der bunten und einladenden Hängematten aus zu genießen. Bacalar blieb bis heute glücklicherweise von größeren Hotelkomplexen verschont und so genießen Sie die unberührte Natur rund um die Rancho Encantado. Ein nachhaltig geführtes Hotel, direkt am Ufer der Lagune gelegen.

 

Hotelinformationen

Rancho Encantado

  • Frühstück inklusive

Ganz entspannt starten Sie in den Tag und genießen Ihr Frühstück mit Blick auf die Lagune. Empfehlenswert ist ein Bootsausflug auf der Lagune. In 3 Stunden können Sie die unterschiedlichen Lebensformen der Lagune kennenlernen. Es gibt Mangroven, die die Heimat zahlreicher Vogelarten sind und auch eine Cenote, die mit ihren unterirdischen Kanälen, die Lagune mit Wasser versorgt. Es besteht die Möglichkeit sich eine Schnorchelausrüstung zu leihen oder gar ein mineralhaltiges Schlammbad zu genießen. Nach dem Bootsausflug kann man sich Kajaks oder Paddelboards mieten und die Lagune auf eigene Faust erkunden. Wer nachmittags noch Lust und Energie hat, der kann die kleine Ortschaft mit seiner Festung „San Felipe“ erkunden.

 

Hotelinformationen

Rancho Encantado

  • Frühstück inklusive
Mayastaette von Tulum, Mexiko

Ein Urlaub in Yucatán, ohne dabei die berühmte und absolut beliebte Ausgrabungsstätte direkt am Meer zu besuchen ist ein Unding. Deshalb werden Sie heute einen Stopp in Tulum einlegen und noch ein paar Fotos für das Urlaubsalbum schießen. Die Lage ist wirklich traumhaft und definitiv einen Abstecher wert. Im Anschluss geht es direkt weiter zu Ihrem Strandhotel de Serenity Eco Luxury Tented Camp. An der Riviera Maya gelegen und umgeben von unberührter Natur, bietet das ökologisch geführte Glamping Resort die perfekte Balance zwischen Relaxing und Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

Hotelinformationen

Serenity Eco-Luxury Tented Camp

  • Frühstück inklusive
Pelikane in Mexiko

Relaxen Sie am Strand und lassen Sie einfach nur die Seele baumeln. Oder nutzen Sie eine der zahlreichen Möglichkeiten, welche die mexikanische Karibikküste zu bieten hat, um Sie zu unterhalten. Für Ausflugstipps stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Hotelinformationen

Serenity Eco-Luxury Tented Camp

  • Frühstück inklusive
Mexiko Strassenmusiker

Heute heißt es Abschied nehmen und „Adiós“ sagen zu Mexiko, einem wunderschönen, farbenfrohen und mitreißenden Land mit seinen ganz besonderen, gastfreundlichen und lebensfrohen Menschen. Wir hoffen Sie hatten eine wundervolle Reise und kommen bald wieder! Etwa 3 bis 3,5 Stunden vor Abflug fahren Sie an den Flughafen Cancún, wo Sie Ihren Mietwagen abgegeben werden. Bitte fragen Sie dort nach einem kostenfreien Transport zu Ihrem Abflugterminal. Falls Sie einen Anschlussaufenthalt gebucht haben, organisieren wir gerne optional Ihren Hotel-Transfer.

 

  • Frühstück inklusive

Termine & Preise

Diese Reise ist in folgenden Zeiträumen individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Reisezeit Preis p.P. im DZ EZ
01. Jul 2022 – 31. Aug 2022 Preis p.P. im DZ 1.990,00 € EZ 2.850,00 € anfragen
01. Sep 2022 – 15. Dez 2022 Preis p.P. im DZ 1.850,00 € EZ 2.600,00 € anfragen

Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen, wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot an Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne!

Verlängerungen & Kombinationsmöglichkeiten

Enthaltene Leistungen:
  • Mietwagen Chevrolet Avero oder ähnlich von Tag 1 bis Tag 16 mit Klimaanlage, freie Kilometer, Vollkaskoversicherung mit 0% Selbstbeteiligung, einem zusätzlichen Fahrer, Automatik, Sitzplätze: 5, Türen: 5
  • 15 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels, Lodges oder Cabinas
  • Verpflegung gemäß Detailprogramm
  • Als Beitrag zur CO2-Kompensation pflanzen wir pro Teilnehmer einen Baum im La-Tigra-Regenwaldprojekt
  • Reiseunterlagen
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Interkontinentalflug (wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu)
  • Rail&Fly-Ticket, Sitzplatz, Sondermenü etc. (auf Anfrage zubuchbar)
  • Benzin, Autobahngebühren, Verwarnungsgelder, zusätzliche Fahrer, Kindersitze
  • Mietwagenkaution (abhängig vom Fahrzeugtyp zwischen 500 und 2.000 €)
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke (erfahrungsgemäß zwischen 15 und 35 USD pro Tag, eher weniger als mehr)
  • Ökosteuer im Bundesstaat Quintana Roo (ca. 1-2 USD) pro Zimmer und Nacht, die vor Ort im Hotel bei Check-in zu leisten ist. Einige Hotels verlangen zusätzlich eine Resort- Fee, die vor Ort zu begleichen ist.
  • als optional gekennzeichnete Ausflüge und Eintritte
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Souvenirs etc.
  • Reiseversicherung (auf Anfrage bei uns buchbar)

Blogbeiträge zum Reiseland

· Mittelamerika
Weltweit größtes Höhlensystem in Mexiko entdeckt

14 Jahre lang erforscht der deutsche Robert Schmittner mit seinem Team in Mexiko die unterirdischen Höhlensysteme. Anfang des Jahres 2018 gelingt ihm und seinem Team des Gran Acuífero Maya der große Durchbruch. Lest hier, was das Team entdeckt.

von Natalie Rinas
· Mittelamerika
Mexikos versteckte Oasen

Die Halbinsel Yucatán ist bekannt für ihre Mayaruinen, versteckt in den tropischen Wäldern Mexikos, und für ihre traumhaften Karibikstrände. Wusstet ihr schon, dass Yucatán etwa zweitausend Cenoten beherbergt? Erfahrt in dem Beitrag, was es mit den teils eingestürzten Karsthöhlen auf sich hat.

von Natalie Rinas

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
×