Kuba Gruppenreise – Kuba Cross Over - travel-to-nature

Kuba Cross Over

  • 1 / 5
  • 1-16 Pers.
  • 12 Tage
  • ab 1390

+49 (0)7634 505524

Tamara Sautter

Tamara Sautter - Mitarbeiterin bei travel-to-nature
Jetzt anfragen

+49 (0)7634 505524

Tamara Sautter

Tamara Sautter - Mitarbeiterin bei travel-to-nature
  • 1 / 5
  • 1-16 Pers.
  • 12 Tage
  • ab 1390

Kuba Cross Over

Zweiwöchige Kuba Fahrradreise – Auf zwei Rädern die schönsten Ecken Kubas entdecken

Havanna – Viñales Tal – Puerto Esperanza – Cienfuegos – Trinidad – Santa Clara – Havanna

Verweilen wo es uns gefällt – unsere Kuba Fahrradreise bietet uns ein einmaliges Reiseerlebnis auf zwei Rädern. Zuerst erkunden wir die schönsten Sehenswürdigkeiten der Kulturhauptstadt Havanna. Beeindruckt von den prächtigen Kolonialbauten und dem regen Treiben der Großstadt starten wir unsere erste Etappe in das Viñales Tal –  ein von weiten Tabakfeldern geprägtes Land. Auf abgelegen Straßen erreichen wir kleine idyllische Orte an der Küste. Wer weiß, vielleicht erfahren wir ja bei einem Gespräch mit Bauern oder Fischern interessantes über das Leben auf Kuba. Bunte Häuser und kleine Gassen, aus denen Musik strömt, erwarten uns in der faszinierenden Stadt Trinidad. Über das revolutionsgeprägte Städtchen Santa Clara kehren wir zurück in Kubas Hauptstadt Havanna.


Reisebeschreibung

Heute beginnt unsere Kuba Fahrradreise mit der Anreise nach Havanna. Dort angekommen, haben Sie die Möglichkeit mit dem Taxi in Eigenregie zum ersten Hotel in der Hauptstadt zu fahren. Wer den Transfer lieber direkt inkludiert haben möchte, dem buchen wir diesen gerne vorab. Bereits die kurze Fahrt in die Stadt lässt uns um einige Jahre in die Vergangenheit reisen. Uns begegnen nicht nur bunte Oldtimer aus längst vergangenen Zeiten, sondern auch die vielen Pferdekutschen lassen uns staunen. Abends besteht die Möglichkeit durch die belebten Gassen Havannas zu schlendern und in einem einheimischen Restaurant essen zu gehen. 

Keine Mahlzeiten enthalten

Hotel Tryp Habana Libre

Das Tryp Habana Libre ist eines der hochwertigsten Hotels des Landes und liegt zentral in Havannas Businessstadtteil El Vedado. Es ist im Stil der 50er Jahre gebaut und geschmackvoll und modern eingerichtet. Die kubanische Regierung hatte im Tryp Habana Libre einst ihren Sitz und auch heute werden in den edlen Konferenzräumen regelmäßige Events ausgerichtet. Von hier aus sind berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Universität, der Platz der Revolution, der Regierungspalast oder die berühmte Hafenpromenade "Malecon" bequem zu erreichen und auch die Altstadt ist nur 4 Kilometer entfernt.

Das wahre Herz Havannas schlägt in der Altstadt: Mit einem erfahrenen Reisebegleiter schlendern wir durch ein Netz schmaler Gassen, das von restaurierten Architekturdenkmälern gesäumt ist. Aus einem anderen Blickwinkel betrachten wir die Kulturstadt bei einem Spaziergang am Malecón, der Uferpromenade Havannas. Wir kommen an interessanten Plätzen wie dem Habana Vieja vorbei, auf denen einiges los ist. Am Nachmittag lädt uns das Casa del Tango zu einer kleinen Fiesta ein.

Frühstück und Mittagessen inklusive

Hotel Tryp Habana Libre

Das Tryp Habana Libre ist eines der hochwertigsten Hotels des Landes und liegt zentral in Havannas Businessstadtteil El Vedado. Es ist im Stil der 50er Jahre gebaut und geschmackvoll und modern eingerichtet. Die kubanische Regierung hatte im Tryp Habana Libre einst ihren Sitz und auch heute werden in den edlen Konferenzräumen regelmäßige Events ausgerichtet. Von hier aus sind berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Universität, der Platz der Revolution, der Regierungspalast oder die berühmte Hafenpromenade "Malecon" bequem zu erreichen und auch die Altstadt ist nur 4 Kilometer entfernt.

Die erste Etappe unserer Kuba Fahrradreise führt uns über Straßen mit geringer Steigung bis in das etwa 35 Kilometer entfernte Viñales Tal. Nach 25 Kilometern machen wir Rast in Puente del Mariel und bekommen ein leckeres kubanisches Mittagessen serviert. Gestärkt machen wir uns auf den weiteren Weg Richtung Westen. Wir begegnen einigen Traktoren und Ochsenkarren, denn die Region hat eine starke landwirtschaftliche Ausrichtung. Auf kleinen Straßen bahnen wir uns unseren Weg vorbei an grünen Kegelkarstfelsen, weiten Tabakfeldern und Tropfsteinhöhlen bis in ein kleines Mogote-Tal, wo wir unsere Unterkunft beziehen.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Hotelinformationen

Hotel Rancho San Vicente

Heute radeln wir zur Cayo Jutias, einer kleinen Halbinsel im Golf von Mexiko, die durch eine Landzunge mit dem Festland verbunden ist. Die heutige, 38 Kilometer lange Etappe führt uns vorbei an weiten Tabakfeldern und einzigartigen Kegelkarstformationen. Gegen Mittag erreichen wir Cayo Jutias, wo wir zu Mittag essen werden. Der Nachmittag steht uns dann zur freien Verfügung und wir können ein kühles Bad im Meer nehmen oder zu Fuß die Umgebung erkunden.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Hotelinformationen

Hotel Rancho San Vicente

Den heutigen Tag widmen wir ganz dem Tabak. Wir legen eine 50 Kilometer weite Strecke zurück und machen zwischendurch Stopps an kleinen Tabakfincas, die den einzigartigen kubanischen Tabak anbauen. Dort erfahren wir einiges über die Tabakpflücker und sehen den Frauen beim Sortieren der Tabakblätter zu. Aber auch an den größeren Zigarrenfabriken kommen wir auf unserer Radtour vorbei. Nach diesem interessanten Tag lassen wir den Abend wieder in Puerto Esperanza ausklingen.

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Hotelinformationen

Hotel Rancho San Vicente

Das nächste Ziel auf unserer Kuba Fahrradreise ist Cienfuegos, das wir nach etwa 10 Kilometern Fahrstrecke schon erreichen. Unterwegs besuchen wir den Ort Guama, wo wir eine Bootsfahrt auf der Lagune del Tesoro unternehmen, besichtigen im Anschluss ein rekonstruiertes Dorf im Indianerstil und eine Krokodilfarm. Nach dem Mittagessen erkunden wir die wunderschöne Innenstadt Cienfuegos mit den Fahrrädern. Zu sehen gibt es hier einiges: Herrschaftliche Paläste, Nationaldenkmäler und sogar ein Triumphbogen zeugen von einer einzigartigen Architektur.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Casa Particular

Der Weg nach Trinidad führt uns am Fuße der Sierra del Escambray, dem zweithöchsten Gebirgszug Kubas, entlang. Trotzdem sind die Steigungen für jeden Radfahrer gut zu bewältigen. Der wunderschöne Ausblick auf die dicht bewaldete Landschaft belohnt uns nach einem kleinen Anstieg umso mehr. Nach etwa 25 Kilometern erreichen wir Trinidad. Der Abend steht uns zur freien Verfügung und wir können uns auf einem ersten Spaziergang von der schönen Kolonialstadt begeistern lassen und der Live-Musik in der Casa de la Trova lauschen.

Keine Mahlzeiten inklusive

Hotelinformationen

Casa Particular

Als UNESCO Weltkulturerbe hat Trinidad sehr viel zu bieten, deshalb besichtigen wir heute weitere imposante Sehenswürdigkeiten. Die vielen prächtigen Kolonialbauten sowie die imposanten Kirchen und Klöster erinnern auch heute noch an das goldene Zeitalter des Zuckerbooms im 18. Jahrhundert. Den Nachmittag gestalten wir nach unseren eigenen Wünschen.

Keine Mahlzeiten inklusive

 

Hotelinformationen

Casa Particular

Am heutigen Tag unserer Kuba Fahrradreise besuchen wir das Valle de los Ingenios, genauer gesagt fahren wir zum Sklaventurm Torre Iznaga. Wer möchte besteigt den 50 Meter hohen Turm – es lohnt sich! Oben angekommen genießen wir einen einmaligen Ausblick über das Zuckerrohrmühlental. Wir blicken über Felder, ehemalige Herrenhäuser und Sklavenunterkünfte bis hin zu den grünen Hügeln der Sierra del Escambray. Nach diesem Erlebnis radeln wir gemütlich zurück und haben heute etwa 35 Kilometer auf dem Rad zurückgelegt.

Keine Mahlzeiten inklusive

Hotelinformationen

Casa Particular

Wir verabschieden uns von der bunten Stadt Trinidad und machen uns auf den Weg nach Santa Clara, das etwa 30 Kilometer entfernt liegt. Wir radeln über etwas steinige Wege durch eine idyllische Berglandschaft bis wir auf einer Höhe von 800 Metern Topes de Collantes erreichen. Im Kurort angekommen, gönnen wir uns eine verdiente Erholungspause. Nachmittags steigen wir wieder auf den Sattel bis wir unser Tagesziel Santa Clara erreichen – eine Stadt, die vor allem durch die Revolution von Che Guevara Bedeutung erlangt hat.

Abendessen inklusive

Die im präkolumbischen Stil errichtete Anlage liegt etwa 2 km außerhalb der Stadt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar und einen Swimmingpool.

Heute bringen wir das letzte Etappenziel auf unserer Fahrradreise hinter uns. Durch das Yumuri-Tal geht es zurück in Richtung Hauptstadt. Hier verbringen wir unseren letzten Abend unter kubanischem Himmel. Wir genießen das koloniale Flair dieser einzigartigen Metropole mit ihren mUseen, Palästen und lebhaften öffentlichen Plätzen.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel in Havanna

Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Kuba. Je nachdem wann der Flieger Richtung Deutschland startete belibt noch Zeit um den Vromittag durch Havannas Gassen zu schlendern. Vielleicht noch das eine oder andere Souvenir zu kaufen, bevor es dann mit dem Transfer (optional) zum internationalen Flughafen geht. Wer noch keine Lust hat wieder zurück zu fliegen, der kann gerne noch ein paar Tage Strandaufenthalt zum Beispiel in Varadero o.ä. dran hängen.

Frühstück inklusive


Termine & Preise

Reisezeit 2018 Dauer Preis p.P. im DZ EZ Verfügbarkeit
19. Feb – 02. Mär 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € ausgebucht
26. Feb – 09. Mär 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € ausgebucht
05. Mär – 16. Mär 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € ausgebucht
12. Mär – 23. Mär 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € ausgebucht
19. Mär – 30. Mär 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € ausgebucht
26. Mär – 06. Apr 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € ausgebucht
02. Apr – 13. Apr 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € anfragen verfügbar
23. Apr – 04. Mai 12 Tage 1.690,00 € 1.990,00 € anfragen verfügbar
07. Mai – 18. Mai 12 Tage 1.390,00 € 1.690,00 € anfragen verfügbar
21. Mai – 01. Jun 12 Tage 1.390,00 € 1.690,00 € anfragen verfügbar
11. Jun – 22. Jun 12 Tage 1.390,00 € 1.690,00 € anfragen verfügbar
09. Jul – 20. Jul 12 Tage 1.390,00 € 1.690,00 € anfragen verfügbar
23. Jul – 03. Aug 12 Tage 1.455,00 € 1.755,00 € anfragen verfügbar
13. Aug – 24. Aug 12 Tage 1.455,00 € 1.755,00 € anfragen verfügbar
10. Sep – 21. Sep 12 Tage 1.390,00 € 1.690,00 € anfragen verfügbar
08. Okt – 19. Okt 12 Tage 1.390,00 € 1.690,00 € anfragen verfügbar

Alle unsere Gruppenreisen können auch privat für Sie und Ihre Freunde zu Ihrem Wunschdatum durchgeführt werden (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Kontaktieren Sie uns um Verfügbarkeit und Preis zu erfahren!

Enthaltene Leistungen:
  • 14 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Privatunterkünften
  • Mahlzeiten gemäß Detailprogramm
  • Begleitung durch einen qualifizierten deutschsprachigen Reiseleiter
  • Begleitbus mit jederzeitiger Mitfahrgelegenheit und Gepäcktransport
  • Alle Transferfahrten, die nicht mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, im klimatisierten Kleinbus
  • Fahrradmiete
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Interkontinentalflug
  • Transfers in/out (gerne auf Anfrage)
  • Einreisekarte: (Visum) 25 €, bei uns erhältlich
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Fakultative Ausflüge
  • Ausreisesteuer
  • Reiseversicherung
  • Fahrradhelme & Handschuhe
Sonstiges:

Abgebildeter Verlauf gilt ab November 2016. Bei früheren Terminen ist die Tour noch einen Tag kürzer und hat einen etwas anderen Verlauf. Bitte sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Die Hotels und Privatunterkünfte auf der Kuba Cross Over haben einen einfachen Standard. Fragen dazu beantworten wir Ihnen gerne und gegen einen Aufpreis ist es an den Tagen 11 bis 13 möglich im Hotel Melia Las Antillas unterzukommen. Verfügbarkeit der Unterkünfte unter Vorbehalt! Sollten Unterkünfte aus dem erstellten Angebot zum Buchungszeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, buchen wir eine schöne Alternative im gleichen Standard für Sie. Alle Hotels verfügen über medizinische Versorgung. Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, wir behalten sie uns aber vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Mittelamerika reisen. Nehmen Sie daher das Detailprogramm als Vorschlag, aber nicht als Checkliste, was jeden Tag passieren muss. Das Programm kann umgestellt werden, wobei der Charakter der Reise jedoch erhalten bleibt. Wenn die Reise umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten.

Zusatzinfos:

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Kuba Cross Over um eine Zubucherreise handelt. Durchführender Veranstalter der Reise ist Sprachcaffe. Alle unsere Gruppenreisen können auch privat für Sie und Ihre Freunde zu Ihrem Wunschdatum durchgeführt werden (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Kontaktieren Sie uns um Verfügbarkeit und Preis zu erfahren. Für die Einreise nach Kuba benötigen Sie neben einem noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass und einer Einreisekarte auch den Nachweis einer Auslands-Krankenversicherung.


Bewertungen