Mexiko Reisebaustein - Mayawelt Yucatans - travel-to-nature

Mayawelt Yucatans

  • 4-14 Pers.
  • 8 Tage
  • auf Anfrage

+49 (0)7634 505517

Nicola Späth

Jetzt anfragen

+49 (0)7634 505517

Nicola Späth

  • 4-14 Pers.
  • 8 Tage
  • auf Anfrage

Mayawelt Yucatans

8-tägige Gruppenreise in der Sie tief in die Welt der Maya eintauchen (Baustein)

Auf dieser Kleingruppenreise zeigen wir Ihnen die Höhepunkte Yucatans & Chiapas in 8 Tagen. Besuchen und bestaunen Sie die Maya-Festungen von Palenque, Uxmal und Chichen Itza, sowie die traumhaft gelegene Maya-Stätte von Tulum. Wandern Sie durch üppige Dschungelvegetationen und baden Sie in Wasserfällen und Höhlen. Die Kolonialstädte Campeche und Izamal werden Sie ebenfalls bewundern können. Um die Rundreise perfekt zu machen, fahren Sie in den Nationalpark Rio Lagartos, hier finden wir neben viel Natur auch die rosaroten Flamingos in ihrem natürlichen Lebensraum. Zum Abschluss wartet noch ein wundervoller Karibikstrand auf Sie. Aber wählen Sie selbst, wo Sie den Strandaufenthalt machen möchten und genießen Sie ihn, wie er besser nicht sein könnte!


Reisebeschreibung

Wir fliegen morgens ab Frankfurt (weitere Abflughäfen bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an) und freuen uns schon hier auf das bezaubernde Land der Mayas. Nach der Ankunft in Mexiko werden wir von unserem Fahrer erwartet und in unser erstes Hotel in Playa del Carmen gebracht.

Keine Mahlzeiten inklusive

Hotelinformationen

Hotel Illusion

Nach unserer ersten Nacht in Mexiko und einem stärkenden Frühstück fahren wir heute weiter Richtung Süden, zur wohl schönsten Mayastätte der Halbinsel Yucatan. Über dem Karibikmeer, auf einem Felsen, präsentiert sich die Festung von Tulum. Tulum liegt an der sogenannten Riviera Maya, Karibikküste. Nach einer spannenden Besichtigung und einem traumhaften Ausblick über das Meer, fahren wir weiter an die beeindruckende Lagune von Bacalar, auch „See der sieben Farben“ genannt. Durch das Zusammentreffen von Süß- und Salzwasser entsteht ein faszinierendes Schauspiel aus verschiedenen Farben. Gemeinsam werden wir einen kleinen Snack zu uns nehmen (nicht inklusive), bevor wir am späten Nachmittag nach Chicanna fahren. Dort beziehen wir unsere Dschungellodge und können den Tag mit einem leckeren Bierchen oder Cocktail am Hotelpool ausklingen lassen.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Ecovillage Resort

Heute erkunden wir die weniger besuchte, aber nicht weniger schöne Mayastätte von Calakmul. Sie liegt inmitten üppiger Dschungelvegetation und beeindruckt durch ihre Ursprünglichkeit. Calakmul ist mit weitem Abstand eine der größten jemals entdeckten Mayastätte. Auf einer Fläche von 30 km² hatte Calakmul über 100 Kolossalbauten und es sind circa 5.000 Gebäude bekannt. Anschließend fahren wir nach Palenque, die Mayastätte die sich bereits im Bundesstaat Chiapas befindet. Palenque war eine bedeutende Stadt der Maya und gehört seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe. Hier nächtigen wir in einem schönen Hotel, umgeben von Natur pur.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Villas Kin Ha

Nach einem guten Frühstück brechen wir auf zur Maya-Stätte von Palenque. Erbaut wurde Sie im 7 Jahrhundert von König Pakal und dessen Sohn. Sie beeindruckt vor allem durch die Palastanlage und den Tempel der Inschriften. In der Nähe der Ausgrabungsstätte lebt das Volk der Lacandonen, die als direkte Nachkommen der ehemaligen Bewohner des alten Palenque betrachtet werden. Am Nachmittag besuchen wir die Wasserfälle von Agua Azul. Das Wasser fließt in mehreren gestuften Becken nach unten. In diesen sogenannten Kaskaden können wir, je nach Lust und Laune, ein erfrischendes Bad nehmen. Die über 500 einzelnen Kaskaden suchen sich auf mehreren Kilometern den Weg durch den atemberaubenden Regenwald. Wer möchte kann sich anschließend im Hotel so richtig entspannen.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Villas Kin Ha

Bevor wir die bezaubernde Kolonialstadt Campeche erreichen, fahren wir zur Golfküste, wo uns ein gutes Restaurant direkt am Meer erwartet. Hier sollten wir die leckeren Meeresspezialitäten kosten, die sind nämlich super! Anschließend folgen wir der Straße über Champoton nach Campeche. Die koloniale Perle wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe erklärt und diese erkunden wir mit einem Reiseleiter oder auf Wunsch auch gerne auf eigene Faust. Unser Hotel befindet sich im historischen Zentrum, mit einer schönen Lage.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Plaza Campeche

Bei dem heutigen Stadtrundgang lernen wir Campeche etwas besser kennen und können uns in den Bann der bezaubernden Kolonialstadt ziehen lassen. Darauffolgend fahren wir vorbei an Mayadörfern, wo die Einwohner noch eine sehr traditionelle Lebensweise führen. Die Puuc Region, die heute unser Ziel ist, beheimatet Uxmal. Diese Stätte wird dominiert von Pyramiden des Wahrsagers und den Mönchsquadranten. Auf dem Weg nach Merida halten wir zum Mittagessen (nicht inklusive) und freuen uns auf die kommende karibische Lebensfreude. In einem kleinen Lokal im Santa Lucia Park schlürfen wir einen leckeren, erfrischenden Cocktail.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Conquistador

Heute erreichen wir eines der schönsten und besterhaltendsten Konvente aus der Kolonialzeit, die Stadt Izamal. Bevor uns unsere Reise weiter nach Chichen Itza führt, lassen wir uns von Izamal begeistern. Die Kleinstadt mit kolonialzeitlichen Flair liegt etwas abseits der großen Touristenströme. Weiter geht es nach Chichen Itza, ein Muss für jede Yucatan Reise. Chichen Itza gehört der späten Mayakultur an und liegt in der Nähe von Merida. Sie ist einer der bedeutendsten Ruinestätte auf der Halbinsel Yucatan. Sie ist ein wahrer Besuchermagnet und 1988 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Auf dem Weg nach Valladolid haben wir die Möglichkeit uns in einer mit Süßwasser gefüllten Höhle, einer Cenote, zu erfrischen. In Valladolid beziehen wir unsere Unterkunft.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Meson del Marques

Heute steht ein Besuch, ganz Abseits der Massen, auf dem Programm. Wir fahren zum Nationalpark Rio Lagartos und bewundern die vielfältige Vogelwelt. Vor allem die Flamingos, die wir in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können, ziehen uns an diesen Ort. Für Fischliebhaber gibt es ausgezeichneten Fisch zu kosten, bevor es am späten Nachmittag weiter zur Karibikküste geht. Falls gewünscht beginnt hier das individuelle Verlängerungsprogramm. Wenn eine Verlängerung zwischen Cancun und Tulum geplant ist, ist ein Transfer enthalten. Für andere Regionen organisieren wir auch gerne einen Transfer, der nicht enthalten ist.

Frühstück inklusive


Termine & Preise

Aktuell keine Termine

Preise auf Anfrage. Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0)7634 50550
Wir rufen Sie auch gerne zurück.

Enthaltene Leistungen:
  • Flughafentransfer zum Hotel in Cancun
  • Deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 8
  • Transport in klimatisiertem Kleinbus während der kompletten Reise
  • Alle Eintritte zu den im Programm erwähnten Ausflüge
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels inklusive Frühstück
  • Transfer zum Flughafen Cancun oder zum Badehotel nach der Rundreise (zwischen Cancun und Tulum)
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
  • Reiseunterlagen
Nicht enthaltene Leisitungen:
  • Teilweise Verpflegung
  • Langstreckenflug ab/an Frankfurt
  • Optional Ausflüge und Eintritte
  • Flughafentransfer am Abreisetag (nach individueller Verlängerung)
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Ausreisesteuer von ca. US$ 18 pro Person
  • Für Ihre laufenden Kosten (Essen, Getränke) benötigen Sie erfahrungsgemäß zwischen US$ 10 und 25 pro Tag pro Person, eher weniger als mehr. Souvenirs natürlich nicht inbegriffen.
Sonstiges:

Verfügbarkeit der Unterkünfte unter Vorbehalt! Sollten Unterkünfte aus dem erstellten Angebot zum Buchungszeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, buchen wir eine schöne Alternative im gleichen Standard für Sie. Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, wir behalten sie uns aber vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Mittelamerika reisen. Nehmen Sie daher das Detailprogramm als Vorschlag, aber nicht als Checkliste, was jeden Tag passieren muss. Das Programm kann umgestellt werden, wobei der Charakter der Reise jedoch erhalten bleibt. Wenn die Reise umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten. Die Rundreise ist eine Gruppenreise. Die Gruppengröße beträgt 4-14 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abgesagt werden. Sollte der Fall eintreten, versuchen wir immer, die Reise trotzdem durchzuführen. Falls dies nicht möglich ist, erstellen wir Ihnen gerne ein schönes Alternativangebot.

Zusatzinfos:

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Mayawelt Yucatáns um eine Zubucherreise handelt. travel-to-nature ist nicht Veranstalter der Reise. Alle unsere Gruppenreisen können auch privat für Sie und Ihre Freunde zu Ihrem Wunschdatum durchgeführt werden (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Kontaktieren Sie uns um Verfügbarkeit und Preis zu erfahren!