Mexiko Gruppenreise - Mexiko Cross Over - travel-to-nature

Mexiko Cross Over

  • 12 Tage
  • auf Anfrage

+49 (0)7634 505517

Nicola Späth

Jetzt anfragen

+49 (0)7634 505517

Nicola Späth

  • 12 Tage
  • auf Anfrage

Mexiko Cross Over

Zweiwöchige Aktivrundreise mit dem Fahrrad (Baustein)

Cancún - Playa del Carmen - Isla Cozumel - Chichén Itzá - Izamal - Mérida - Campeche - Xpujil - Bacalar - Playa del Carmen

Kommen Sie mit auf eine Mexiko-Gruppenreise der besonderen Art! Mit dem Fahrrad erkunden wir die Halbinsel Yucatán fernab der Touristenströme. Lernen Sie die Gastfreundschaft der mexikanischen Bevölkerung kennen und lassen Sie sich von der natürlichen Schönheit, die die Landzunge im Osten des Landes zu bieten hat, begeistern. Auf dem Weg zu den einzelnen Maya-Ruinen geht es vorbei an riesigen Agavenplantagen durch einen strauchwaldartigen Dschungel. Wir baden in unterirdischen Höhlen, den sogenannten Cenotes und treffen auf unserer Reise an die schönsten und geheimnisvollsten Ecken der Halbinsel auf viele verschiedene Tierarten. Radfahren war selten so schön wie bei dieser einzigartigen Reise!


Reisebeschreibung

Nach unserer Ankunft am Flughafen von Cancún werden wir von einem Transfer (optional) abgeholt und zu unserem ersten Hotel auf dieser Mexiko Gruppenreise, nach Playa del Carmen, gebracht. Zur Stärkung nach dem Langstreckenflug empfehlen wir ein kühles Corona in der Hotellobby und im Restaurant können Sie sich zwischen internationalen Gerichten und landestypischen Speisen entscheiden. 

Keine Mahlzeiten inklusive (nur Mahlzeiten im Flugzeug enthalten)

Hotelinformationen

Hotel Playa del Carmen by H&A o.ä.

Wir beginnen den zweiten Tag mit einem stärkenden Frühstück und testen direkt im Anschluss unsere Drahtesel auf deren Tauglichkeit. Denn die erste Etappe, der Mexiko Cross Over, führt uns zum Fähranleger und von dort aus mit samt unseren Fahrrädern auf die wunderschöne Isla Cozumel – nur knapp 20 Kilometer Luftlinie von Playa del Carmen entfernt. Wir erkunden einen Teil der Insel die 45 Kilometer lang und 17 Kilometer breit ist und können dabei die dichte Vegetation bewundern. Ziel unserer Radtour sind die traumhaften Strände um den Chankanaab Beach Adventure Park. Eintritt in den Park an sich ist optional. Nach dem Entspannungsprogramm geht es mit der Fähre zurück aufs Festland nach Playa del Carmen. 

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Playa del Carmen by H&A o.ä.

Mit dem Bus machen wir uns heute auf den Weg nach Valladolid, die im 16. Jahrhundert von den Spaniern gegründet wurde und nach der damaligen spanischen Hauptstadt benannt ist. Der Weg dorthin ist gesäumt von tropischen Wäldern und urigen Mayadörfern. In Valladolid haben wir Zeit die Kolonialstadt zu erkunden. Besonders sehenswert sind die Iglesia de San Servacio und die Zenote Zaci. Nach der Stadtführung wird weitergeradelt. Tagesziel ist heute Chichén Itzá.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Dolores Alba o.ä.

Heute haben wir gleich zwei bedeutende Mayastätten auf dem Programm. Nach dem Frühstück starten wir mit einer Führung durch die Ruinenanlage von Chichén Itzá. 1988 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt – beeindruckt das einstige Zentrum der Mayakultur noch heute Forscher und Besucher. Anschließend geht es in die Stadt der Hügel – Izamal. Hier sind alle Häuser gelb und weiß gestrichen und sie beherbergt den größten geschlossenen Kirchplatz Mexikos. Es lohnt sich daher die etwa 8000 m² umfassende Atriumanlage zu besichtigen. Das Kloster San Antonio de Padua darf natürlich auch nicht fehlen, wenn man in Izamal unterwegs ist.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Hacienda Izamal

Die heutige Tagesstrecke von knapp 50 Kilometern führt uns durch einige typisch mexikanische Dörfer bis zu den Cenoten von Cuzama. Dort können wir nach Herzenslust schwimmen, schnorcheln und tauchen und uns vorstellen, wie die Maya diese Süßwassergrotten als natürliche Trinkwasserbrunnen nutzten. Am Nachmittag bringt uns der Bus in die Hauptstadt Yucatáns – nach Mérida.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Dolores Alba Mérida o.ä.

Wir gönnen uns heute eine Radelpause und erleben bei einer Stadtführung den Charme der Kolonialstadt und kommen an den wichtigsten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten vorbei. Am Nachmittag geht es mit dem Bus weiter zur Hacienda Yaxcopoil, dem „Ort der grünen Pappeln“. Der Ort dient heute vorwiegend als Museum und zeigt sowohl Epochen aus der vorspanischen Zeit, der Kolonial- sowie der Zeit um die Jahrhundertwende, als die Sisalindustrie boomte. Am Abend geht es zurück nach Mérida.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Dolores Alba Mérida o.ä.

Nach einem Tag ohne Fahrrad geht es heute wieder auf eine etwas längere Strecke bis in das Städtchen Muna. Hier stoppen wir an einem Aussichtspunkt, von dem aus wir Sicht auf die Ruinen des nahe gelegenen Uxmal haben. Weiter geht es dann allerdings mit dem Bus, bis in die wunderschöne Stadt Campeche. Die Hafenstadt ist ein wichtiger Knotenpunkt für den Handel und vom Massentourismus bis heute zum Glück verschont geblieben. Deshalb genießen wir die Stunden, um das authentische Mexiko zu erleben.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Baluartes o.ä.

Das Kleinstadt Xpujil liegt im Biosphärenreservat Calakmul und ist bekannt durch seine Nähe zu den umliegenden Mayaruinen. Die Anlage Xpuhil liegt direkt im Ort und rundherum befinden sich weitere 100 Mayaruinen Stätte. Auf dem Weg nach Xpujil legen wir an der archäologischen Stätte Calakmul einen Halt ein. Seit 2002 gehört sie bereits zum UNESCO-Weltkulturerbe und liegt nur 30 Kilometer von der Grenze zu Guatemala entfernt.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Debliz o.ä.

Ein leckeres Frühstück bietet die Basis für unsere heutige Tour. Mit dem Rad starten wir dann zum archäologischen Fundplatz Kohunlich. Diese Mayastätte ist noch aus der präkolumbischen Zeit Mesoamerikas. Sie ist vor allem äußerst interessant, weil hier verschiedene Architekturstile aufeinandertreffen. Zu den Highlights Kohunlichs zählt der Tempel der Masken. Nach der Besichtigung der Mayastätte geht es mit dem Bus weiter zur Laguna Bacalar, die auch „Laguna siete colores“ – dt. Lagune der sieben Farben – genannt wird, da ihre Wasseroberfläche in vielen verschieden Farbtönen schimmert. Wer Lust auf eine Abkühlung hat, darf sich in die nahe gelegene Cenote Azul stürzen und den erlebnisreichen Tag im kühlen Nass ausklingen lassen.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Laguna Bacalar o.ä.

Heute geht es von Bacalar aus zurück nach Playa del Carmen. Der restliche Tag steht ganz im Zeichen der körperlichen und seelischen Entspannung. Baden am Strand, Schlendern durch die Gassen Playa del Carmens und viele Wassersportaktivitäten stehen zur Auswahl. Am Abend empfiehlt sich ein leckeres typisch mexikanisches Essen in einem der zahlreichen Restaurants vor Ort.

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Playa del Carmen by H&A o.ä.

Buenos días! Heute bietet sich noch einmal die Möglichkeit für einen Tagesausflug. Gut erreichbar sind beispielsweise der Freizeitpark Xcaret, die Höhlen von Aktun Chen oder die Mayaruinen von Tulum. Die vor einer malerischen Kulisse am gleichnamigen Strand liegen und einen wundervollen Blick auf das türkisblaue Meer bieten. Badesachen einpacken!

Frühstück inklusive

Hotelinformationen

Hotel Playa del Carmen by H&A o.ä.

Unsere Mexiko Cross Over Reise ist nach zwölf wunderschönen Tagen mit viel Bewegung und Eindrücken und Erlebnissen, die wir mit nach Hause nehmen werden, zu Ende und je nach Abflugzeit kann man sich vom Hotel aus ganz bequem ein Taxi zum Flughafen bestellen. Wir wünschen eine angenehme Heimreise. Adios y hasta luego!

Frühstück inklusive

 


Termine & Preise

Aktuell keine Termine

Preise auf Anfrage. Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0)7634 50550
Wir rufen Sie auch gerne zurück.

Enthaltene Leistungen
  • 11 Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Transfers laut Detailprogramm im klimatisierten Kleinbus
  • Alle beschriebenen Ausflüge inklusive Eintrittsgelder
  • Deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung
  • Leihfahrrad
  • Fahrradtasche zur Benutzung während der Tour
  • Begleitbus mit jederzeitiger Mitfahrgelegenheit
Nicht enthaltene Leistungen
  • Interkontinentalflüge
  • Sonstige Mahlzeiten und getränke
  • Trinkgelder
  • Als fakultativ oder optional ausgeschrieben Ausflüge
  • Reiseversicherung
  • Flughafentransfers am An- und Abreisetag
  • Für Ihre laufenden Kosten (essen, Getränke, etc.) benötigen Sie erfahrungsgemäß zwischen 15 und 35 US$ am Tag pro Person, eher weniger als mehr. Souvenirs und zusätzliche Ausflüge natürlich nicht inbegriffen
Sonstiges

Verfügbarkeit der Unterkünfte unter Vorbehalt! Sollten Unterkünfte aus dem erstellten Angebot zum Buchungszeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, buchen wir eine schöne Alternative im gleichen Standard für Sie. Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, wir behalten sie uns aber vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Mittelamerika reisen, nehmen Sie das Detailprogramm daher als Vorschlag, nicht aber als Checkliste was jeden Tag passieren muss. Das Programm kann umgestellt werden, wobei der Charakter der Reise jedoch erhalten bleibt. Wenn die Reise umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten!

Zusatzinfos:

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Mexiko Cross Over um eine Zubucherreise handelt. travel-to-nature ist nicht Veranstalter der Reise. Alle unsere Gruppenreisen können auch privat für Sie und Ihre Freunde zu Ihrem Wunschdatum durchgeführt werden (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Kontaktieren Sie uns um Verfügbarkeit und Preis zu erfahren.