travel-to-nature Reisemehrwert der Mittelamerika Reisen - travel-to-nature
travel-to-nature Reisemehrwert der Mittelamerika Reisen

Ihr Reiseerlebnis mit travel-to-nature

Ein Urlaub, der noch lange in Erinnerung bleibt


Nachhaltig und bewusst Reisen mit dem Mittel- und Südamerika Spezialist

Costa Rica blauer Morpho

Wir sind Mittelamerika Spezialist aus Leidenschaft und möchten, dass Ihre Mittelamerika oder Karibik Reise mit uns zu einem ganz besonderen Erlebnis wird. Deshalb ist es wichtig für uns, dass Sie mit den Menschen vor Ort in Kontakt treten und ein kultureller Austausch stattfindet. Wir achten darauf, dass wir mit lokalen Beherbergungsbetrieben zusammenarbeiten – so kann es auch einmal sein, dass Sie zum Beispiel bei einer netten costa-ricanischen Familie untergebracht sind. Damit sorgen wir dafür, dass die Wertschöpfung im Land stattfindet und die Menschen vor Ort mit unseren Reisen unterstützt werden. Im Bereich Unternehmen finden Sie weitere Informationen über die Nachhaltigkeit bei travel-to-nature.

Erlebnismehrwert durch kleine Reisegruppen

Wir reisen meist mit einer Gruppe von maximal 16 Teilnehmern. Dadurch haben die Reiseleiter vor Ort mehr Zeit, sich um Wünsche von Einzelnen zu kümmern. Oftmals garantieren wir unsere Mittelamerika Reisen bereits mit 4 oder 8 Teilnehmern. So kann es sein, dass Sie das Land nur zusammen mit z. B. einem weiteren Pärchen genießen können. Aber nicht nur das ist ein wichtiger Mehrwert bei einer unserer Gruppenreisen, sondern auch die Gruppenhomogenität. Wir achten darauf, dass sich Reisende z. B. ähnlichen Alters zusammenfinden, damit sich auch Alleinreisende innerhalb der Gruppe wohlfühlen.

Transparente Unterstützung durch Projekte zum anfassen

Um unseren Fußabdruck im Reiseland so gering wie möglich zu halten und den Menschen vor Ort bessere Lebensbedingungen bieten zu können, unterstützen wir sowohl ökologische als auch soziale Projekte in einigen unserer Zielgebiete. Oftmals weiß man ja nicht genau, was mit dem gespendeten Geld passiert. Dies ist bei uns anders, denn unsere Gäste können die Projekte innerhalb ihrer Reise besuchen. Zum Beispiel unterstützen wir bereits seit Jahren das Ecocentro Danaus in Costa Rica. Eine ehemals brachliegende Fläche, die wieder aufgeforstet wurde und dank der Spenden heute eine Heimat für zahlreiche Tiere und Pflanzen geworden ist. Bei unserem neuen Projekt „La Tigra“ in Costa Rica forsten unsere Reisegruppen ein Stück Wald selbst neu auf und können das Baumwachstum mitverfolgen.

Umfangreiche Vorfeldbetreuung durch unsere Mittelamerika Reisespezialisten

Unsere Mitarbeiter haben alle unsere Reiseländer bereits kennen und lieben gelernt. Auf ihren Reisen durch Mittelamerika und auf die karibischen Inseln haben sie viel Neues entdeckt und sind immer auf der Suche nach faszinierenden Plätzen und Unterkünften, die es lohnt in unser Reiseprogramm aufzunehmen. Unsere Mitarbeiter kennen die schönsten Plätze, die schnuckeligsten Hotels und die einsamsten Strände. Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Gruppenreisen oder arbeiten Ihnen Ihre ganz persönliche Mittelamerika Reise aus. 

Ein Blick hinter die Kulissen durch einheimische Reiseleiter

Costa Rica Reiseleiter Alvaro Jimenez

Mit unseren Reisen verfolgen wir den Anspruch, Mittelamerika aus vielfältigen Blickwinkeln zu betrachten. Wir möchten Ihnen das „wahre Land“ neben touristischen Zentren zeigen und wer könnte dies besser, als Menschen, die das Reiseland ihre Heimat nennen. Unsere geschulten Reiseleiter kennen sich nicht nur bestens mit einheimischen Tieren und dem Regenwald aus, sie lassen Sie auch an ihrer Kultur teilhaben. Dadurch kommt es immer wieder zu Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung, die ihnen zeigt, wie sich das reale Leben in Kuba, Costa Rica, und ganz Mittelamerika abspielt.


Überzeugt? Dann buchen Sie Ihre Traumreise