Brasilien Highlights

Geführte Individualreise zu beliebten Höhepunkten Brasiliens

Rio de Janeiro – Foz do Iguaçu – Manaus – Amazonas Regenwald – Manaus – Imbassai

Must Do

Lassen Sie sich das typische Rodizio nicht entgehen, z.B. im Fogo de Chão in Rio de Janeiro – und bringen Sie Hunger und Zeit mit! Während dem Essen wird Ihnen immer wieder frischstes Fleisch direkt vom Grillspieß angeboten. Genuss pur!

Freuen Sie sich auf:

  • Privatgeführte Touren zu den Höhepunkten
  • Pulsierende Großstadt Rio de Janeiro
  • Iguacu-Fälle zu Fuß und per Boot erkunden
  • Tierbeobachtungen & Sonnenaufgang am Amazonas
  • Survival-Training im Regenwald
  • Besuch bei den Caboclo-Indianern
  • Entspannung am Strand
     

Vom lebhaften Rio de Janeiro aus geht es über die tosenden Wasserfälle der Foz do Iguaçu, in das schier endlos erscheinende Amazonasgebiet bis hin an die Traumstrände des fünftgrößten Landes unseres Planeten. Auf der Individualreise Brasilien-Highlights erhalten Sie einen Shortcut mit der perfekten Mischung aus Natur, Kultur und Austausch mit Einheimischen, plus eine ordentliche Portion Entspannung am Ende der Reise an den Traumstränden rundum Salvador da Bahia.

Reisebeschreibung

Bem-vindo ao Brasil! Sie landen heute auf dem internationalen Flughafen Rio de Janeiro-Antonio Carlos Jobim in der Millionenstadt Rio de Janeiro. Nachdem Sie Ihr Gepäck in Empfang genommen und die Einreiseformalitäten erledigt haben, erwartet Ihr Deutsch sprechender Reiseleiter Sie bereits und nach einem kurzen Kennenlernen werden die Taschen verladen und es geht einmal durch die City bis zu Ihrer ersten Unterkunft direkt an der Copacabana. Kommen Sie in Ruhe an, erfrischen Sie sich und erkunden Sie diesen Teil der Stadt schon mal auf eigene Faust, bevor der erste Tag Ihrer Brasilien-Highlightreise sich dem Ende zu neigt.

 

Hotel Atlantis Copacabana

Das Hotel in Top Lage liegt nur 500m von den beliebten Stränden Copacabana und Ipanema entfernt. Im Pool auf dem Dach können Sie ausgiebig Sonne tanken und die Seele baumeln lassen. Der freie Blick von der Terrasse auf den Atlantik lädt zum Träumen ein. Eine U-Bahn-Station befindet sich in unmittelbarer näher zum Hotel und Sehenswürdigkeiten wie die alte Militärfestung Forte de Copacabana oder die Felsen Pedra do Arpoador sind zu Fuß zu erreichen. Der Stadtteil Ipanema bietet auch abends viele Möglichkeiten sich unter die Einheimischen und anderen Besucher zu mischen und einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick

Ausgeschlafen und mit vollem Magen sind Sie mehr als bereit für das erste Abenteuer auf brasilianischem Boden. An der Seite eines Deutsch sprechenden Reiseleiters machen Sie sich auf zum weltberühmten Wahrzeichen der Stadt: „Cristo Redentor“ erwartet sie in 710 m Höhe auf dem Hausberg Rios, dem Corcovado. Die Fahrt hinauf zur Statue beginnt im Stadtteil Cosme Velho, mit einer sehr traditionellen Zahnradbahn. Unterwegs genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Megastadt.
 

Hotel Atlantis Copacabana

Das Hotel in Top Lage liegt nur 500m von den beliebten Stränden Copacabana und Ipanema entfernt. Im Pool auf dem Dach können Sie ausgiebig Sonne tanken und die Seele baumeln lassen. Der freie Blick von der Terrasse auf den Atlantik lädt zum Träumen ein. Eine U-Bahn-Station befindet sich in unmittelbarer näher zum Hotel und Sehenswürdigkeiten wie die alte Militärfestung Forte de Copacabana oder die Felsen Pedra do Arpoador sind zu Fuß zu erreichen. Der Stadtteil Ipanema bietet auch abends viele Möglichkeiten sich unter die Einheimischen und anderen Besucher zu mischen und einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive

Rio ist bekannt, wegen seines Karnevals, der Christusstatue und dem Zuckerhut. Sie erreichen das beliebte Postkartenmotiv mit der Seilbahn via Morro da Urca und wie bereits vom Corcovado aus, genießen Sie auch vom Zuckerhut die Panoramasicht auf die Strände Rios, den Atlantik und den Regenwald. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Verfügung, um mit Ihrem Deutsch sprechenden Guide durch die Altstadt zu schlendern und auf den Spuren der Vergangenheit zu wandeln.
 

Hotel Atlantis Copacabana

Das Hotel in Top Lage liegt nur 500m von den beliebten Stränden Copacabana und Ipanema entfernt. Im Pool auf dem Dach können Sie ausgiebig Sonne tanken und die Seele baumeln lassen. Der freie Blick von der Terrasse auf den Atlantik lädt zum Träumen ein. Eine U-Bahn-Station befindet sich in unmittelbarer näher zum Hotel und Sehenswürdigkeiten wie die alte Militärfestung Forte de Copacabana oder die Felsen Pedra do Arpoador sind zu Fuß zu erreichen. Der Stadtteil Ipanema bietet auch abends viele Möglichkeiten sich unter die Einheimischen und anderen Besucher zu mischen und einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive

Sie starten mit der wichtigsten Mahlzeit des Tages und werden anschließend von einem portugiesisch sprechenden Fahrer zum Flughafen nach Rio gebracht. Von dort aus fliegen Sie nach Foz do Iguaçu (Flug nicht im Reisepreis inkludiert). Die Stadt liegt im Bundesstaat Paraná und ist die Anlaufstelle, um die größten Wasserfälle der Welt zu besichtigen. Im gleichnamigen Nationalpark erleben Sie gemeinsam mit Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter die imposante Naturgewalt der Wassermassen der Iguazufälle. Auf Tupi-Guaraní bedeutet Iguaçu „großes Wasser“. Nach dem Ausflug werden Sie zu Ihrem nahe gelegenen Hotel gebracht und können den Rest des Tages in Ruhe ausklingen lassen.

 

Hotel Wyndham Golden Foz Suites

Das elegante Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Foz do Iguaçu. Von hier aus kann das faszinierende Ausflugsziel, der Nationalpark Iguaçu mit den größten Wasserfällen der Welt, besucht werden. Lassen Sie sich von der spektakulären Landschaft bezaubern. Im gut ausgestatteten Hotel kann man sich nach einem ereignisreichen Tag wunderbar am Pool und auf der Terrasse entspannen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive

Nachdem Sie sich die fantastischen Wasserfälle gestern bereits von der brasilianischen Seite des Paraná aus angesehen haben, geht es heute ins Nachbarland Argentinien. Erkunden Sie die unterschiedlichen Wanderwege und verschlungenen Pfade im Nationalpark und fahren Sie mit dem Boot ganz nah an die tosenden Wassermassen heran. Im Nachhinein können Sie sicherlich ein Urteil fällen, von welcher Seite aus man die Iguazufälle nun am besten sehen konnte. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

 

Hotel Wyndham Golden Foz Suites

Das elegante Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Foz do Iguaçu. Von hier aus kann das faszinierende Ausflugsziel, der Nationalpark Iguaçu mit den größten Wasserfällen der Welt, besucht werden. Lassen Sie sich von der spektakulären Landschaft bezaubern. Im gut ausgestatteten Hotel kann man sich nach einem ereignisreichen Tag wunderbar am Pool und auf der Terrasse entspannen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive

Je nachdem, wann Ihr Flieger geht, werden Sie zum Flughafen von Foz do Iguaçu gebracht und fliegen in die Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas nach Manaus (Achtung, Flug nicht im Reisepreis enthalten). Ende des 19. Jahrhunderts wurde Manaus in Zusammenhang mit dem Kautschukboom bekannt, da die Region zu der Zeit als einziger Lieferant des begehrten Rohstoffes galt. Heute ist Manaus, das an der Mündung des Amazonas aus dem Rio Negro und dem Rio Solimões liegt, bekannt für seine Theater und den perfekten Startpunkt in den angrenzenden Regenwald. Am Flughafen angekommen werden Sie bereits von Ihrem Englisch sprechenden Fahrer erwartet und zum Hotel gebracht.

Hotel Saint Paul

Mitten im historischen Zentrum der tropischen Hauptstadt Manaus liegt Ihr Hotel nur unweit vom Teatro Amazonas, dem weltbekannten Opernhaus entfernt. Am Morgen genießen Sie das köstliche Frühstück mit lokalen Spezialitäten, wie etwa tropischen Früchten und frischen Gerichten mit Fisch.Zu Fuß erreichen Sie viele der beliebten Sehenswürdigkeiten, wie den Largo Sao Sebastiaomit seinem charakteristischen Pflaster und auch verschiedene Restaurants und Cafés sind ganz in der Nähe Ihres Hotels zu finden. Nach einem spannenden Reisetag können Sie anschließend an dem großen Hotelpool oder in der Sauna ausspannen.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive
  • Abendessen inklusive

Zugegeben, es liegen ein paar Kilometer Fahrt vor Ihnen, aber es lohnt sich! Relativ früh am Morgen werden Sie am Hotel abgeholt und zum Hafen von Ceasa gebracht. Mit dem Schnellboot geht es weiter bis ins Dorf Careiro da Varzea. Genau hier treffen die beiden Flüsse Rio Negro und Solimões aufeinander und bilden den Amazonas, der sich von hier aus seinen weiten Weg bis zum Atlantischen Ozean bahnt. Auch Sie sind noch nicht am Tagesziel der Brasilien-Highlightreise angelangt und fahren mit dem Kleinbus weiter bis zum Fluss Araça, dort besteigen Sie erneut ein Boot und fahren vorbei an kleinen Dörfern und Buchten bis zur Amazonas Turtle Lodge. Unterwegs werden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit viele Bewohner des Regenwaldes entdecken, unter anderem Kaimane, Affen, Schlangen und Vögel. Nach Ihrer Ankunft gibt es erst mal ein üppiges Mittagessen, bevor Sie sich am Nachmittag bei einer Bootstour ins nächste Abenteuer stürzen können. Neben den bereits bei der Anfahrt gesichteten Regenwaldbewohnern werden Sie ganz sicher noch das eine oder andere Faultier, Leguane die faul in den Astgabeln schlummern und eine ganze Welt voller bunter Vögel bewundern können. Pünktlich zum Abendessen sind Sie zurück in der Lodge.
 

Amazonas Turtle Lodge

In dieser Unterkunft tauchen Sie in den brasilianischen Regenwald ein und werden in einem der 18 regionstypisch eingerichteten Bungalows übernachten. Eine Hängematte hängt auf der Veranda einiger Bungalows und die meisten verfügen über eine Klimaanlage. Erwachen werden Sie jeden Morgen im ursprünglichen Regenwaldin der Region des Mamori-Flusses am Ufer des Turtle Lakes. Mit etwas Glück können Sie beim Blick aus dem Fenster graue und rosafarbene Süßwasserdelfine sehen. Das Hotel eigene Restaurant, welches regionale Spezialitäten serviert, bietet einen Panoramablick in die atemberaubende Amazonasnatur. Die Lodge ist ein optimaler Ausgangspunkt um die Menschen und Natur des Amazonas zu erleben.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive
  • Abendessen inklusive

Bevor die ersten Sonnenstrahlen durch die Baumkronen blitzen, starten Sie bereits zu Ihrer nächsten Tour. An der Seite Ihres Reiseleiters erspähen Sie exotische Tiere, lernen wie man hier draußen überlebt und dürfen das unvergessliche Schauspiel des Sonnenaufgangs über dem Amazonas genießen. Zum Survival-Training gehören Skills wie: Auf Bäume klettern, Trinkwasser gewinnen und Essbares finden. Keine Sorge, zum Mittag sind Sie wieder zurück in der Lodge und müssen nicht irgendwelche Käfer oder Wurzeln essen. Nach einer kleinen Siesta geht es dann wieder aufs Wasser – Tiere gucken! Später, wenn es dann dämmrig wird, besteigen Sie erneut ein Boot und legen sich auf die Lauer, um Kaimane zu beobachten. Die Tiere sind zu dieser späten Stunde besonders gern aktiv und auf Beutejagd.
 

 

Amazonas Turtle Lodge

In dieser Unterkunft tauchen Sie in den brasilianischen Regenwald ein und werden in einem der 18 regionstypisch eingerichteten Bungalows übernachten. Eine Hängematte hängt auf der Veranda einiger Bungalows und die meisten verfügen über eine Klimaanlage. Erwachen werden Sie jeden Morgen im ursprünglichen Regenwaldin der Region des Mamori-Flusses am Ufer des Turtle Lakes. Mit etwas Glück können Sie beim Blick aus dem Fenster graue und rosafarbene Süßwasserdelfine sehen. Das Hotel eigene Restaurant, welches regionale Spezialitäten serviert, bietet einen Panoramablick in die atemberaubende Amazonasnatur. Die Lodge ist ein optimaler Ausgangspunkt um die Menschen und Natur des Amazonas zu erleben.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive
  • Abendessen inklusive

Bei so viel Natur auf dieser Brasilien-Highlightreise kommen ein bisschen Kultur und soziale Kontakte als Abwechslung ganz recht. Am heutigen Tag werden Sie die Caboclos besuchen und in ihren Alltag schnuppern. Als Caboclos bezeichnen sich die Nachfahren brasilianischer Ureinwohner und den damals zugewanderten Europäern. Lernen Sie ihre Bräuche und ihre Kultur näher kennen und lassen Sie sich über die Kautschuk- und Maniokplantagen führen und lernen Sie während des Besuchs einer Cassavaplantage einiges über die Ernährung der Brasilianer. Nach einem Mittagessen (vielleicht sogar mit Cassava) geht es für Sie zurück nach Manaus, wo Sie den Abend in Ruhe ausklingen lassen können.
 

Pousada Piuval

Die naturverbundene Unterkunft ganz in der Nähe von Poconé liegt mitten im faszinierenden Feuchtgebiet. Der große Garten gemeinsam mit dem angrenzenden brasilianischen Pantanal bietet das ideale Ambiente um sich zu entspannen und die traumhaftschöne Natur zu erkunden. Die etwa 20 Zimmer mit je 2, 3 oder 4 Betten bieten einen Balkonundeinen traumhaften Blick auf den Garten. Im Hotel eigenen Restaurant können Sie Gerichte probieren, die aus der Region des Pantanals kommen. Auf Wunsch organisiert das Hotel für Sie Reitausflüge, Bootsfahrten oder Fahrradausflüge in die nähere Umgebung.

Hotelausstattung
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bar
  • Aktivitäten für Kinder
  • Restaurant
  • Tourdesk
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Garten- oder Meerblick
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive

Von einem Englisch sprechenden Fahrer werden Sie zum Flughafen in Manaus gebracht und fliegen an die Küste bis nach Salvador da Bahia (Flug nicht im Reisepreis inkludiert). Dort angekommen nimmt Ihr Deutsch sprechender Reiseleiter Sie in Empfang und begleitet Sie zu Ihrer Unterkunft im etwas nördlich gelegenen Fischerdorf Imbassai. Einmal angekommen heißt es für die kommenden Tage ent- und ausspannen.
 

Hotelinformationen

Pousada Capitu

  • Frühstück inklusive

Die kommenden Tage der Highlightreise durch Brasilien stehen Ihnen zur freien Verfügung. Sie dürfen einfach Nichts tun und faul am Strand rumliegen oder einen ausgiebigen Strandspaziergang unternehmen, wobei man zwischendurch immer mal wieder an einer der Strandbars einkehren kann, um sich ein erfrischendes Getränk oder einen Snack zu gönnen. Der perfekte Abschluss für eine grandiose Reise.
 

Hotelinformationen

Pousada Capitu

  • Frühstück inklusive

Frühstücken Sie noch einmal ganz in Ruhe, bevor Sie von Ihrem Englisch sprechenden Fahrer zum Flughafen nach Salvador da Bahia gefahren werden. Die Brasilien-Highlightreise ist vorbei und Sie treten den Heimflug nach Deutschland an. Wer gerade erst so richtig in Fahrt gekommen ist und noch Zeit hat, der kann gerne ein individuelles Verlängerungsprogramm an diese 13 Tage anschließen!
 

 

  • Frühstück inklusive

Termine & Preise

Diese Reise ist in folgenden Zeiträumen individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Reisezeit Preis p.P. im DZ EZ
01. Jan 2019 – 28. Feb 2019 Preis p.P. im DZ 1.990,00 € EZ 2.740,00 € anfragen
01. Mär 2019 – 31. Mai 2019 Preis p.P. im DZ 1.950,00 € EZ 2.620,00 € anfragen
01. Jun 2019 – 30. Jun 2019 Preis p.P. im DZ 1.990,00 € EZ 2.740,00 € anfragen
01. Jul 2019 – 31. Aug 2019 Preis p.P. im DZ 1.950,00 € EZ 2.620,00 € anfragen
01. Sep 2019 – 30. Nov 2019 Preis p.P. im DZ 1.990,00 € EZ 2.740,00 € anfragen

Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen, wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot an Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne!

Verlängerungen & Kombinationsmöglichkeiten

Enthaltene Leistungen:
  • Transfers im Kleinbus (Shuttle) mit Englisch sprechendem Fahrer
  • Deutsch- oder Englisch sprechende lokale Reiseleitung (Reiseleitung wechselt zwischendurch)
  • 10 Übernachtungen in guten, landestypischen Mittelklasse-Hotels und Pousadas inkl. Frühstück
  • 2 Übernachtungen in der Amazonas Turtle Lodge inkl. Vollpension
  • Weitere Mahlzeiten gemäß Detailprogramm
  • Ausflüge und Eintritte gemäß Detailprogramm (teils in internationaler Gruppe)
  • Reiseunterlagen
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Interkontinentalflüge – wir erstellen gerne ein Angebot
  • Inlandsflüge (Rio de Janeiro – Foz do Iguacu – Manaus – Salvador da Bahia) – wir erstellen gerne ein Angebot
  • Teilweise Verpflegung
  • Trinkgelder, Koffergelder etc.
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Für Ihre laufenden Kosten (Essen, Getränke) benötigen Sie erfahrungsgemäß zwischen $15 und $35 pro Tag/Person, eher weniger als mehr. Souvenirs und zusätzliche Ausflüge natürlich nicht inbegriffen
  • Inkludierte Frühstücke können aufgrund von frühen Abflugzeiten ausfallen, da die Hotels meist erst ab 07:00 Frühstück anbieten. Eine Rückerstattung ist nicht möglich
Sonstiges:

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, wir behalten sie uns aber vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Südamerika reisen. Nehmen Sie daher das Detailprogramm als Vorschlag, aber nicht als Checkliste, was jeden Tag passieren muss. Das Programm kann umgestellt werden, wobei der Charakter der Reise jedoch erhalten bleibt. Wenn die Reise umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten.

 

Zusatzinfos:

Rio de Janeiro:
Offizieller Check-In im Hotel Atlantis Copacabana ist ab 14:00 möglich. Gepäck kann natürlich an der Rezeption abgestellt werden.

Foz do Iguacu:
Abhängig von der Flugzeit kann es sein, dass am 6. Tag morgens kein Frühstück im Hotel mehr eingenommen werden kann. Das Wyndham Golden Foz Suites bietet hier in der Regel einen "Coffee to go". Das können wir aber leider nicht garantieren.

Manaus:
Abhängig von der Flugzeit kann es sein, dass am 10. Tag morgens kein Frühstück im Hotel mehr eingenommen werden kann.

Imbassai:
Offizieller Check-Out in der Pousada Capitu muss bis 12:00 erfolgen. Gepäck kann natürlich an der Rezeption abgestellt werden.

Veranstalter: Kooperationspartner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
×