Baja California Linda

Zweiwöchige Mexiko-Mietwagenrundreise auf der Halbinsel Baja California

Must Do

Genießen Sie die besondere Atmosphäre im "Tequila Restaurant" im Herzen von San José del Cabo! Hier werden Ihnen die köstlichen Speisen unter dem funkelnden Sternenhimmel serviert.

Erlebnisse, die begeistern:

  • Charmante Kolonialstädte
  • Weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser
  • Meerestiere auf Bootsfahrten beobachten
  • Wanderung am Fuße des Volcán Las Tres Vírgenes
  • Walbeobachtungen je nach Jahreszeit
  • Felszeichnungen der Chochimí-Indianer
  • Strandaufenthalt am Ende der Reise

Tour Specials

  • Der optionale Ausflug mit Panga-Booten im engen Kanal von López Mateos ermöglicht Ihnen, die eindrucksvollen Grauwale aus nächster Nähe in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.
  • Bei der Durchquerung der Lava-Landschaft mit den "Drei Jungfrauen" (Tres Vírgenes) treffen Sie mit etwas Glück auf die hier lebenden Wüstendickhornschafe.

Unendliche Weiten, karge Wüstenlandschaften, malerische Küstenabschnitte und charmante Fischerdörfer, so weit das Auge reicht. Willkommen auf der mexikanischen Halbinsel Baja California! Auf der Mietwagenrundreise Baja California erkunden Sie die schönsten Ecken von Baja California und genießen die letzten Tage Ihrer Reise gemütlich an paradiesischen Stränden. Unterwegs wandern Sie durch die Vulkanlandschaften am Fuße des Volcán Las Tres Vírgenes und bestaunen die Felszeichnungen der Chochimí-Indianer aus vergangenen Zeiten. Auf Bootsausflügen können Sie die verschiedenen Meeresbewohner von Deck aus beobachten oder durch die bunte Unterwasserwelt Mexikos schnorcheln. Charmante Städte wie Loreto, La Paz oder Todos Santos laden zu Stadtrundgängen und Ausflügen in die Vergangenheit ein. Entlang des Weges begleiten Sie atemberaubende Ausblicke und malerische Landschaften, die Ihre Mietwagenrundreise Baja California Linda zu einem einzigartigen Reiseerlebnis machen!

Tipp für die Reisezeit Oktober/November: Walhai-Beobachtung. Die bis zu 15 Meter langen Walhaie sind die größten Fische der Welt und können ein Gewicht von bis zu 10 Tonnen erreichen. Jedes Jahr von August bis November lassen sich die friedlichen, neugierigen Tiere mit lizenzierten Bootsführern in der Bahía de La Paz beobachten und – bei entsprechender Erlaubnis – sogar mit ihnen schnorcheln. Walhaie werden auch „sanfte Riesen“ genannt, da sie sich ausschließlich von Plankton ernähren.

Reisebeschreibung

(Foto: Native Trails)

Heute beginnt Ihre Baja California Mietwagenrundreise in Mexiko. In Los Cabos, dem südlichen Zipfel Baja Californias, warten Sie ungeduldig an den Gepäckbändern auf Ihre Koffer, um endlich in das bevorstehende Abenteuer zu starten. Ihren Mietwagen übernehmen Sie direkt am Flughafen, verstauen das Gepäck im Auto und fahren anschließend zu Ihrem ersten Hotel, wo Sie sich etwas entspannen und gemütlich auf Mexiko einstimmen können. Am Abend empfehlen wir Ihnen das "Tequila Restaurant" im Herzen von San José del Cabo, denn hier können Sie das Abendessen unter dem Sternenhimmel genießen und genüsslich Ihren Urlaub beginnen.

El Encanto Inn & Suites Boutique Hotel and Spa

Ihr Boutique-Hotel liegt im Herzen des Künstlerviertels von San José del Cabo in Los Cabos, ganz im Süden der Baja California. Es ist mit einem Pool, Spa, Restaurantbereich und einer Kapelle ausgestattet. Das El Encanto Inn verfügt über traditionelle Zimmer und Suiten, die sehr geschmackvoll eingerichtet sind und den Charme von „Old Mexico“ versprühen. Zu dem inhabergeführten Boutique-Hotel gehören außerdem farbenprächtige Gärten, die ein friedliches Ambiente und Ruhe ausstrahlen. Das historische Zentrum von San José del Cabo lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Garten
Zimmerausstattung
  • TV
  • Privates Badezimmer
  • Terrasse
  • Klimaanlage
  • Kaffeemaschine
Zalophus califonianus / Kalifornischer Seelöwe / California sea
(Foto: Native Trails)

Ausgeschlafen und erholt geht es heute so richtig mit Ihrer Mietwagenrundreise auf der Baja California los! Ihr Tagesziel ist das koloniale Städtchen Todos Santos, das Besucher mit seinem Ambiente verzaubert. Doch bevor Sie die charmante Stadt mit der geschichtsträchtigen Altstadt erreichen, empfehlen wir Ihnen, unterwegs einen Stopp am mächtigen Felsen El Arco einzulegen. Bei einer Bootsfahrt lässt sich die Vielfalt des Meereslebens hier wunderbar bestaunen. El Arco ist der südlichste Punkt der Baja California und gilt als Markenzeichen der Region.

Guaycura Boutique Hotel Beach Club & Spa

Das historische Boutique-Hotel ist zentral, nur wenige Schritte vom Hauptplatz der schönen Stadt Todos Santos gelegen. Es ist daher eine ideale Ausgangssituation, um die Stimmung der Baja California einzufangen. Das Hotel präsentiert sich in stilvollem, ansprechendem Design. Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Backsteingebäude umfasst 14 exklusive Zimmer, die elegant im mediterran-mexikanischen Stil gestaltet sind und allen wünschenswerten Komfort bieten. Ein exzellenter Service rundet diesen Eindruck ab. Entspannen Sie im Spa-Bereich, Pool oder am Strand und lassen Sie sich zum süßen Nichtstun verführen! Das nahe gelegene, hoteleigene Restaurant „El Mirador“ hält neben mexikanischem Essen und Weinen aus der Region einen atemberaubenden Blick auf den Pazifik bereit. Auch die traumhaften Sonnenuntergänge sollte man während des Aufenthaltes im Guaycura auf der Dachterrasse der „Sky Lounge“ nicht verpassen.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Zimmerservice
  • Spa
  • Pool
  • Garten
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Minibar
  • Privates Badezimmer
  • Frühstück inklusive
Uferpromenade von La Paz
(Foto: Native Trails)

Sie wollten schon immer mehr über die eindrucksvollen Meeresbewohner erfahren? Dann haben Sie heute im Wal- und Meereskundemuseum von La Paz die Gelegenheit dazu! In dem Museum sind der Neugier keine Grenzen gesetzt und anhand von Knochen, Modellen und anderen Arten von Exponaten lernen Sie die wichtigsten Charakteristika der Tiere sowie allgemeine meeresbiologische Aspekte kennen. Durch die Hilfe von Freiwilligen und Studenten ist es möglich, eigene wissenschaftliche Expeditionen durchzuführen, um auf diese Weise die Kenntnisse über die Unterwasserwelt in den Meeren um die Halbinsel zu vertiefen. Mit vielen tollen Eindrücken und neuem Wissen verlassen Sie das Museum und setzen Ihre Fahrt nach La Paz, der Hauptstadt des Bundesstaates Baja California, fort.

Posada de las Flores La Paz

An der Promenade von La Paz heißt Sie das Posada de las Flores mit einem Begrüßungscocktail herzlich willkommen. Hier wohnen Sie in einem gemütlichen, im Kolonialstil gehaltenen Gebäude mit begrüntem Innenhof, Pool und Terrasse mit Meerblick. Zur Verfügung stehen fünf geräumige, individuell eingerichtete Zimmer und drei Juniorsuiten. Landestypische, dunkle Holzmöbel und Elemente des mexikanischen Kunsthandwerks schaffen die warme Atmosphäre eines traditionellen Wohnraums. Alle Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN, Klimaanlage und Kabel-TV ausgestattet. Morgens wird ein frisches, amerikanisches Frühstück angeboten. Die Lage des Hotels direkt am Cortés-Meer erlaubt abwechslungsreiche Aktivitäten wie Schnorcheln, Windsurfen oder Entspannen am Strand. Der internationale Flughafen ist in nur 20 Fahrtminuten erreichbar.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Bar
  • Rezeption
  • Garten
Zimmerausstattung
  • TV
  • Gartenblick
  • Minibar
  • Privates Badezimmer
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Kaffeemaschine
  • Frühstück inklusive
(Foto: Native Trails)

Historisch geht es heute auf Ihrer Baja California Mietwagenrundreise weiter nach Loreto, das von den Jesuiten im Jahre 1697 als Mission gegründet wurde. Als erste spanische Siedlung und ehemaligem religiösen Zentrum des gesamten spanischen Kaliforniens, wurde Loreto die erste Hauptstadt Kaliforniens und erstreckte sich in früheren Zeiten bis zum heutigen US-Bundesstaat Oregon. Bei einem Rundgang durch das beschauliche Zentrum der Stadt besuchen Sie die Mission und das angeschlossene Missionsmuseum. Im engen Kanal von López Mateos sind Wale auf ständiger Durchreise. Mit Panga-Booten können Sie in die Lagune hinausfahren und Grauwale hautnah in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Der optionale Ausflug in das Gewässer kann nass und anstrengend werden, ist dafür sehr lohnenswert und absolut faszinierend.

Hacienda Suites Loreto

Nur fünf Gehminuten westlich des historischen Stadtzentrums von Loreto befindet sich die landestypische Unterkunft mit ihrer beigen Fassade, den hölzernen Türen und breiten Rundbögen. Im Hacienda Suites finden Besucher jeglichen Komfort, den man für einen entspannten Aufenthalt braucht. Im Atrium des Hauses kann man sich im Schatten der Palmen und Sonnenschirme wie in einer Oase erholen oder ein erfrischendes Bad im Pool genießen. Die Pionierfamilie Amador betreibt diese Hacienda und sorgt für mexikanische Gastfreundschaft. Charakteristisch für Loreto ist die einzigartige Lage: Die Stadt liegt eingebettet zwischen dem Golf von Kalifornien – den Jaques Cousteau als das „Aquarium der Welt“ bezeichnete –, der Wüste und dem Gebirge „La Giganta“.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Rezeption
  • Pool
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Privates Badezimmer
  • Telefon
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive
Wuestenlandschaft bei Loreto
(Foto: Native Trails)

Am heutigen Tag Ihrer Mietwagenrundreise auf der Baja California haben Sie die Qual der Wahl und können unterschiedliche Ausflüge ins Umland unternehmen. Rund um Loreto finden Sie unberührte Sandstrände, die zum Verweilen einladen, karge Kakteen-Wüsten und eine bunte Unterwasserwelt. Mit dem Boot können Sie zur Isla Coronado aufbrechen, um dort Seelöwen und Pelikane zu beobachten oder Sie schnorcheln am Strand der Bahía Luz im türkisblauen Wasser.

Hacienda Suites Loreto

Nur fünf Gehminuten westlich des historischen Stadtzentrums von Loreto befindet sich die landestypische Unterkunft mit ihrer beigen Fassade, den hölzernen Türen und breiten Rundbögen. Im Hacienda Suites finden Besucher jeglichen Komfort, den man für einen entspannten Aufenthalt braucht. Im Atrium des Hauses kann man sich im Schatten der Palmen und Sonnenschirme wie in einer Oase erholen oder ein erfrischendes Bad im Pool genießen. Die Pionierfamilie Amador betreibt diese Hacienda und sorgt für mexikanische Gastfreundschaft. Charakteristisch für Loreto ist die einzigartige Lage: Die Stadt liegt eingebettet zwischen dem Golf von Kalifornien – den Jaques Cousteau als das „Aquarium der Welt“ bezeichnete –, der Wüste und dem Gebirge „La Giganta“.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Rezeption
  • Pool
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Privates Badezimmer
  • Telefon
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive
Die Oase von San Ignacio
(Foto: Native Trails)

Gut gestärkt setzen Sie Ihre Reise fort und fahren nach San Ignacio. Auf der Fahrt entlang der Bahía Concepcíon lassen Sie sich von der malerischen Kulisse verzaubern. Tiefblaues Meer, weiße Sandstrände und die mächtigen Cardón-Kakteen im Hintergrund sorgen für ein einzigartiges Landschaftsbild. Die Bucht ist ein ausgewiesenes Meeresschutzgebiet, in dem verschiedene Vogelarten, Wale, Delfine und Walhaie ihren Lebensraum haben. Ein Besuch der Oase von Mulegé und des gleichnamigen Städtchens im Tal des Río Santa Rosalía lädt unterwegs zu einem Stopp ein. Der im Hinterland nicht sichtbare Fluss tritt hier in Form von langen Wasserbecken an die Oberfläche und segnet Mulegé das ganze Jahr über mit schmackhaften Früchten. Vom Aussichtspunkt hinter der Missionskirche haben Sie einen grandiosen Blick auf die paradiesische Oase mit tausenden von Dattelpalmen.

Desert Inn San Ignacio

Das kolonial anmutende Desert Inn befindet sich in San Ignacio und in Laufweite von der im frühen 18. Jahrhundert erbauten Misión San Ignacio de Loyola. Der Ort zählt ca. 700 Einwohner und wurde 1728 nach dem Heiligen Ignatius von Loyola benannt. Im für Mexiko typischen Baustil umgeben die 25 Zimmer des familiär geführten Hotels ein Atrium mit kleinem Pool und Garten. Breite Gänge mit steinernen Rundbögen spenden Schatten in der Mittagssonne. Die Zimmer sind einfach und in kolonialem Design gestaltet und verfügen über einen Blick ins Grüne. Das Desert Inn ist umgeben von Dattelpalmen und gilt als eine Oase inmitten der Wüste der Baja California.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Bar
  • Restaurant
  • Pool
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive
(Foto: Native Trails)

Wenn Sie zur Walbeobachtungs-Saison von Mitte Januar bis Ende März unterwegs sind, werden Sie heute die eindrucksvollen Meerestiere aus der Nähe beobachten können. Mit dem Boot fahren Sie auf die Laguna San Ignacio hinaus, um hier die Grauwalpopulation in ihrer natürlichen Umgebung zu sichten. Zum Schutz der Tiere dürfen sich immer nur zwei Boote den Walen nähern, wodurch Sie sich auf ein ganz intensives Beobachtungserlebnis freuen dürfen. Ihr Ausflug mag durchaus nass und anstrengend werden, ist aber auf jeden Fall eindrucksvoll und sehr lohnenswert.

Desert Inn San Ignacio

Das kolonial anmutende Desert Inn befindet sich in San Ignacio und in Laufweite von der im frühen 18. Jahrhundert erbauten Misión San Ignacio de Loyola. Der Ort zählt ca. 700 Einwohner und wurde 1728 nach dem Heiligen Ignatius von Loyola benannt. Im für Mexiko typischen Baustil umgeben die 25 Zimmer des familiär geführten Hotels ein Atrium mit kleinem Pool und Garten. Breite Gänge mit steinernen Rundbögen spenden Schatten in der Mittagssonne. Die Zimmer sind einfach und in kolonialem Design gestaltet und verfügen über einen Blick ins Grüne. Das Desert Inn ist umgeben von Dattelpalmen und gilt als eine Oase inmitten der Wüste der Baja California.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Bar
  • Restaurant
  • Pool
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive
(Foto: Native Trails)

Heute können Sie einen Ausflug in die Sierra San Francisco unternehmen und die wunderbare Aussicht auf die Pazifikebene und die zerklüfteten Canyonlandschaften genießen. Mit zunehmender Höhe verändert sich die Vegetation von epiphytischen Tillandsien über Ferokaktus-Hänge bis hin zu endemischen Idrias. Ein besonderes Highlight in der Sierra San Francisco sind die Felszeichnungen der Chochimí-Indianer. Die Cueva del Ratón weist überlebensgroße Zeichnungen von Hirschen, Menschen, Vögeln und Fischen auf.

 

Desert Inn San Ignacio

Das kolonial anmutende Desert Inn befindet sich in San Ignacio und in Laufweite von der im frühen 18. Jahrhundert erbauten Misión San Ignacio de Loyola. Der Ort zählt ca. 700 Einwohner und wurde 1728 nach dem Heiligen Ignatius von Loyola benannt. Im für Mexiko typischen Baustil umgeben die 25 Zimmer des familiär geführten Hotels ein Atrium mit kleinem Pool und Garten. Breite Gänge mit steinernen Rundbögen spenden Schatten in der Mittagssonne. Die Zimmer sind einfach und in kolonialem Design gestaltet und verfügen über einen Blick ins Grüne. Das Desert Inn ist umgeben von Dattelpalmen und gilt als eine Oase inmitten der Wüste der Baja California.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Bar
  • Restaurant
  • Pool
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive
(Foto: Native Trails)

Auf dem Rückweg nach Loreto durchqueren Sie die von den Vulkangipfeln der "Drei Jungfrauen" – Volcán Las Tres Vírgenes – geprägte Lavalandschaft. Die Vulkankette Tres Vírgenes besteht aus drei Vulkanen am südlichen Ende des Hochplateaus von San Ignacio. Sie ist Schutzzone für das hier lebende Wüstendickhornschaf und beeindruckt mit einer vielfältigen Wüstenflora und -fauna. Ihre Mietwagenrundreise Baja California, führt Sie nun zu dem höchsten Vulkangipfel, welcher mit einer Höhe von 1 920 Metern wie ein gewaltiger Berg empor ragt. Am Fuße des noch aktiven Vulkans machen Sie eine Wanderung und lassen dabei die außergewöhnliche Atmosphäre auf sich wirken. Auf Ihrer Wanderung über die Lavafelder passieren Sie riesige Cardón-Kakteen und dickstämmige Elefantenfußbäume.

Hacienda Suites Loreto

Nur fünf Gehminuten westlich des historischen Stadtzentrums von Loreto befindet sich die landestypische Unterkunft mit ihrer beigen Fassade, den hölzernen Türen und breiten Rundbögen. Im Hacienda Suites finden Besucher jeglichen Komfort, den man für einen entspannten Aufenthalt braucht. Im Atrium des Hauses kann man sich im Schatten der Palmen und Sonnenschirme wie in einer Oase erholen oder ein erfrischendes Bad im Pool genießen. Die Pionierfamilie Amador betreibt diese Hacienda und sorgt für mexikanische Gastfreundschaft. Charakteristisch für Loreto ist die einzigartige Lage: Die Stadt liegt eingebettet zwischen dem Golf von Kalifornien – den Jaques Cousteau als das „Aquarium der Welt“ bezeichnete –, der Wüste und dem Gebirge „La Giganta“.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Rezeption
  • Pool
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Privates Badezimmer
  • Telefon
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive
mexiko-lorete-pelikane-auf-stein
(Foto: Native Trails)

Der heutige Tag Ihrer Mietwagenrundreise auf der Baja California führt Sie in Richtung Meer. Während Sie dem azurblauen Meer bei La Paz entgegenfahren, lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage in entspannter Atmosphäre nochmal Revue passieren. In La Paz angekommen, spüren Sie sofort den mexikanischen Charme der Stadt! Besonders sehenswert sind die große Plaza und die Kathedrale "Nuestra Señora de la Paz". In der Umgebung wird viel Wert auf Ökotourismus und Outdoor-Aktivitäten gelegt. Die umliegenden Inseln sind häufig Biosphärenreservate, die einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt Heimat bieten. Gehen Sie auf Erkundungstour und freuen Sie sich auf eine exotische Flora und Fauna!

Costa Baja Resort, Marina & Spa

Das Costa Baja Resort, Marina & Spa in La Paz bietet Erholung in luxuriösem Ambiente. Es ist in ruhiger Lage etwas abseits der Stadt an einem Yachthafen gelegen und verfügt über einen privaten Sandstrand. Die 115 klimatisierten Zimmer und Suiten sind stilvoll und komfortabel eingerichtet mit kostenlosem WLAN, Flachbildfernseher, iPod-Dockingstation und möbliertem Balkon mit Aussicht auf das Cortés-Meer oder die umliegenden Berge. Im Spa-Bereich können Sie sich bei exklusiven Wellnessbehandlungen entspannen. Das Resort besitzt einen eigenen Beachclub mit Infinity-Pool und zwei weitere, palmengesäumte Außenpools. Die Pool Bar mit Swim-up-Bereich bietet erfrischende Getränke an. Außerdem können Sie hier golfen und Tennis spielen. Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Restaurants, die Spezialitäten von frischen Meeresfrüchten über mediterrane Küche bis hin zu Sushi servieren.

Hotelausstattung
  • Wellnessbereich
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Zimmerservice
  • Pool
  • Garten
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • TV
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Klimaanlage
  • Balkon
  • Frühstück inklusive
Isla Coronado mit Boot am Strand, Mexiko
(Foto: Native Trails)

Die letzten Tage der Baja California Mietwagenrundreise können Sie entspannt an den traumhaften Stränden in der Nähe von La Paz ausklingen lassen. Wenn Sie lieber etwas aktiv sein möchten, dann haben wir schöne Tipps für Sie: Die Strände von Balandra werden von unterschiedlichen Mangroven-Arten gesäumt. Die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt in der Bucht und der näheren Umgebung wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Ein außergewöhnliches Erlebnis ist darüber hinaus die Beobachtung von Walhaien. Wer kann schon von sich behaupten, den größten Fisch der Welt gesehen zu haben? Jedes Jahr von August bis November kann man die Walhaie mit lizenzierten Bootsführern in der Bahía de La Paz beobachten und – bei entsprechender Erlaubnis – sogar mit ihnen schnorcheln. Walhaie werden auch "sanfte Riesen" genannt, da sie sich ausschließlich von Plankton ernähren.

Costa Baja Resort, Marina & Spa

Das Costa Baja Resort, Marina & Spa in La Paz bietet Erholung in luxuriösem Ambiente. Es ist in ruhiger Lage etwas abseits der Stadt an einem Yachthafen gelegen und verfügt über einen privaten Sandstrand. Die 115 klimatisierten Zimmer und Suiten sind stilvoll und komfortabel eingerichtet mit kostenlosem WLAN, Flachbildfernseher, iPod-Dockingstation und möbliertem Balkon mit Aussicht auf das Cortés-Meer oder die umliegenden Berge. Im Spa-Bereich können Sie sich bei exklusiven Wellnessbehandlungen entspannen. Das Resort besitzt einen eigenen Beachclub mit Infinity-Pool und zwei weitere, palmengesäumte Außenpools. Die Pool Bar mit Swim-up-Bereich bietet erfrischende Getränke an. Außerdem können Sie hier golfen und Tennis spielen. Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Restaurants, die Spezialitäten von frischen Meeresfrüchten über mediterrane Küche bis hin zu Sushi servieren.

Hotelausstattung
  • Wellnessbereich
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Zimmerservice
  • Pool
  • Garten
  • Wäscheservice
Zimmerausstattung
  • TV
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Klimaanlage
  • Balkon
  • Frühstück inklusive
Isla Coronado in Mexiko
(Foto: Native Trails)

Der letzte Tag Ihrer zweiwöchigen Mietwagenrundreise auf der Halbinsel Baja California ist angebrochen. Mit dem Mietwagen fahren Sie an den Flughafen und geben dort Ihren treuen Weggefährten ab. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck steigen Sie in den Flieger und treten die Rückreise in die Heimat an. Falls Sie noch länger in Mexiko oder Mittelamerika bleiben möchten, beraten wir Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

 

  • Frühstück inklusive

Termine & Preise

Diese Reise ist in folgenden Zeiträumen individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Reisezeit Preis p.P. im DZ EZ
01. Mai 2019 – 15. Dez 2019 Preis p.P. im DZ 1.690,00 € EZ 1.950,00 € anfragen

Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen, wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot an Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne!

Verlängerungen & Kombinationsmöglichkeiten

Enthaltene Leistungen:
  • Mietwagen vom 1. bis zum 14. Tag, Chevrolet CHEVY o.ä., 3-4 türig, inkl. Klimaanlage, unbegrenzte Fahrkilometer, ohne Selbstbeteiligung, Übernahme am Flughafen Los Cabos, Abgabe am Flughafen La Paz
  • 13 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels, Lodges oder Cabinas inkl. Frühstück
  • Aktivitäten, Nationalparkgebühren und Eintrittspreise gemäß Detailprogramm
  • Als Beitrag zur CO2-Kompensation pflanzen wir pro Teilnehmer einen Baum im La-Tigra-Regenwaldprojekt.
  • Reiseunterlagen
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Interkontinentalflug (wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu)
  • Rail&Fly-Ticket, Sitzplätze, Sondermenüs (gegen Aufpreis zubuchbar)
  • Mietwagenkaution (abhängig vom Fahrzeugtyp zwischen 500-1000 USD), erweiterter Vollkaskoschutz (16,50 € pro Tag), Benzin, Autobahn- und Parkgebühren, Verwarnungsgelder, Zusatzfahrer, Kindersitze
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Als optional ausgeschriebene Aktivitäten, Nationalparkgebühren und Eintrittspreise
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Reiseversicherung
Sonstiges:

Verfügbarkeit der Unterkünfte unter Vorbehalt. Sollten Hotels, Lodges etc. aus dem erstellten Angebot zum Buchungszeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, organisieren wir eine schöne Alternative für Sie. Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, behalten wir uns jedoch vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Mittelamerika unterwegs sind; nehmen Sie das Detailprogramm bitte als Vorschlag und nicht als Checkliste, was jeden Tag passieren muss. Wenn das Programm umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten – der Charakter der Reise bleibt natürlich erhalten.


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
×