Karibikverlängerung

Karibikverlängerung - Faszinierendes Cartagena und karibisch weiße Strände

In Cartagena de Indias trifft Kolonialchic auf Karibikflair, erzählen alte Stadtmauern und Festungen von
Goldschätzen und Piraten, entführen kopfsteingepflasterte Gässchen, begrünte Plazas und buntgetünchte
Häuserfassaden direkt in die Romane von Gabriel Garcia Marquez. Die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärte und
perfekt restaurierte Altstadt lässt sich am besten zu Fuß, in der Pferdekutsche oder mit dem Fahrrad erkunden –
auf jeden Fall langsam und genussvoll. Beim Sundowner auf der Stadtmauer schweift der Blick abwechselnd über
das Meer aus Terracottadächern und das Karibische Meer. Die nahegelegenen Rosenkranzinseln entspringen
geradezu einer Postkartenfantasie und ihre weißen Sandstrände und das klare Karibische Meer laden zum
Entspannen ein.

Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen, wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne, um das perfekte Angebot für Sie erstellen zu können.

Reisebeschreibung

Nach Ihrer Ankunft in Cartagena (Flug nicht enthalten) werden Sie von einem deutschsprechenden Reiseleiter empfangen. Er gibt Ihnen erste Tipps und bringt Sie in Ihr Hotel mitten in Cartagena. Lassen Sie die ersten Eindrücke dieser faszinierenden Stadt auf sich wirken, während Sie einen ersten Cocktail genießen und den Tag entspannt ausklingen lassen.

Hotelinformationen

Hotel Pedro de Heredia 

Aktivitäten

Transfer vom Flughafen zum Hotel mit deutschsprachiger Reiseleitung 

Cartagena de Indias gehört zweifellos zu den schönsten Städten des Kontinents. Die 11km lange Festungsmauer um die historische Altstadt diente dem Schutz vor Piratenangriffen und nicht zuletzt der Erhaltung der kolonialen Architektur. Das bunte Leben auf den Straßen, die restaurierten kolonialen Herrenhäuser in Pastellfarben und die imposanten Balkonen mit den hängenden Bougainvilleas geben der Stadt einen besonderen Flair und machen sie zum Highlight jeder Kolumbienreise. Die faszinierende Geschichte Cartagenas als eines der wichtigsten Drehkreuze der Kolonialzeit, Sammelort für die größten Goldschätze Südamerikas und größter Sklavenhafen im amerikanischen Kontinent, ist heute allgegenwärtig. Die spektakulärsten Piratenangriffe und die legendären Schlachten zwischen der spanischen und englischen Armada ließen ihre Spuren in den unzähligen Festungsanlagen, die bis heute intakt sind. In einer ca. dreistündigen Walking-Tour besuchen Sie unter anderem die Plazuela de San Diego, die Plazuela Fernandez de Madird, die Plaza Bolivar und die Plaza San Domingo. Sie spazieren auf den Festungsmauern und besuchen die wichtigsten und schönsten Kirchen der Stadt.

Hotelinformationen

Hotel Pedro de Heredia 

  • Frühstück inklusive
Aktivitäten

Stadtführung
Dauer: ca. 3 Stunden, Sprache: Deutsch

Heute Morgen werden Sie von einem Transfer abgeholt, der Sie zum Hafen La Bodeguita bringt. Hier steigen Sie um auf ein Schnellboot und fahren durch die Bucht von Cartagena vorbei an Bocachica und Costa Norte Isla Baru in Richtung „Islas del Rosario“. Nach der Ankunft im Gente del Mar Resort gibt es einen Willkommenscocktail. Anschließend haben Sie ausgiebit Zeit zum Baden und Erholen auf der kleinen Insel. Gegen Nachmittag erfolgt dann die Rückfahrt nach Cartagena. (Ausflug wird in einer internationalen Gruppe mit einem zweisprachigen Reiseleiter durchgeführt).

 

Wichtig:
*Vermeiden Sie den Verzehr von Fisch oder Meeresfrüchten außerhalb des Hotelrestaurants. Die Insel verfügt über kein Krankenhaus. Bei einer Vergiftung oder allergischen Reaktion, können Sie nur per Boot wieder nach
Cartagena gebracht werden.

*Die Bootsfahrt dauert ca. 1 Stunde (one way). Vor allem auf dem Rückweg ist das Meer manchmal etwas aufgepeitscht und die Fahrt kann etwas ruppig werden. Für Schwangere ist die Bootsfahrt nicht geeignet und
vom Betreiber verboten. Während der Fahrt kann man auch etwas nass werden.
*Wenn Sie gesundheitliche Bedenken haben (z.B. schwerere Rückenprobleme), empfehlen wir diese Tour nicht. Travel-to-nature/das Hotel haftet nicht für gesundheitliche Konsequenzen, die durch die Bootstour entstehen könnten.

Hotelinformationen

Hotel Pedro de Heredia 

  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive
Aktivitäten

Transfer vom Hotel zum Hafen und zurück 
Zubuchertour zur Isla der Rosario inklusive Bootsfahrt und englischsprechender Reisebegleitung 

Sollten Sie kein weiteres Programm geplant haben, verlassen Sie Koumbien heute mit vielen schönen, neuen Eindrücken im Gepäck. Passend zu Ihrer Abflugzeit holt ein Transfer Sie am Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen.  

Wir wünschen einen angenehmen Rück- oder Weiterflug.

  • Frühstück inklusive
Aktivitäten

Flughafentransfer 


Termine & Preise

Aktuell keine Termine

Preise auf Anfrage. Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0)7634 50550
Wir rufen Sie auch gerne zurück.

Verlängerungen & Kombinationsmöglichkeiten

Enthaltene Leistungen:
  • Transfer vom Flughafen ins Hotel in Cartagena mit deutschsprechender Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen im Hotel Pedro de Heredia inkl. Frühstück
  • Stadtrundgang Cartagena mit deutschsprechender Reiseleitung
  • Ausflug zur Isla del Rosario inkl. Transfers und englischsprechender Reiseleitung (mit weiteren Gästen)
  • Transfer vom letzten Stadthotel zum Flughafen
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Teilweise Verpflegung.
  • Flüge (wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu)
  • Rail & Fly-Ticket (ab 29 Euro, auf Anfrage bei uns buchbar)
  • Fakultative/optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung.
  • Für Ihre laufenden Kosten (Essen, Getränke) benötigen Sie erfahrungsgemäß zwischen US$15 und 35 pro Tag pro Person, eher weniger als mehr. Souvenirs sind natürlich nicht inbegriffen
Sonstiges:

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen, sind zwar nicht vorgesehen, wir behalten sie uns aber vor. Bitte bedenken Sie, dass Sie in Südamerika reisen. Nehmen Sie das Detailprogramm als Vorschlag, aber nicht als Checkliste, was jeden Tag passieren muss. Das Programm kann umgestellt werden, wobei der Charakter der Reise jedoch erhalten bleibt. Wenn die Reise umgestellt wird, dann nur zu Ihren Gunsten!

 

Lesen Sie unsere Allgemeinen Reisebedingungen! Hier klicken!

(Sie finden die AGB auch unter www.travel-to-nature.de/service/agb/)


Blogbeiträge zum Reiseland

Ruinen der verlorenen Stadt Santa Marta in Ciudad Perdida Kolumbien
· Reiseberichte · Südamerika
Trekking zur Ciudad Perdida

Du interessierst dich für indigene Völker, ihre Lebensweise und Geschichte? Du bist ein Dschungel-Liebhaber? Dann ist das Trekking zur Ciudad Perdida genau richtig für dich. 4 Tage und 3 Nächte geht es durch den Regenwald Kolumbiens, auf der Suche nach der „Verlorenen Stadt“ der Tayrona.

von Verena Ott (Travelmaniacs)
Strand mit Menschen und Booten im Tayrona Nationalpark in Kolumbien
· Interview · Südamerika
Mit dem Mietwagen durch Kolumbien – sicher ist sicher

Eine Mietwagenreise durch Kolumbien? Das ist doch nicht sicher… So denken viele, die sich überlegen den nächsten Urlaub in Südamerika zu verbringen. Warum es für uns keinen Grund gibt, auf eine Kolumbien-Reise zu verzichten lest ihr hier.

von Bianca Schäfer

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
×