travel-to-nature Reisephilosophie - travel-to-nature
Reisephilosophie
travel-to-nature Reisephilosophie

travel-to-nature Reisephilosophie

Erlebe die Schönheiten der Natur und schütze sie – lassen Sie sich in die Naturparadiese dieser Erde entführen!

1. Natur erleben

Die feuchten tropischen Regen- und Nebelwälder, die Gebirgsketten der Anden, die bizarren Gletscherformationen Patagoniens und der Arktis, die tiefen Canyons, weiten Savannen, heißen Wüsten, Urwaldflüsse, karibische Strände und Inselparadiese unseres Blauen Planeten mit ihren kleinen und großen Naturwundern sind Ziel unserer mit viel Liebe und Herzblut ausgearbeiteten Reiserouten. Nachhaltig, umweltverträglich und möglichst fair: Das sind die Grundsätze, nach denen wir unsere Naturreisen für Sie ausarbeiten.

Tauchen Sie ein in die Tier- und Landschaftseldorados der Welt und vertrauen Sie auf unsere mehr als 20-jährige Erfahrung im Bereich des nachhaltigen Tourismus. Neben den Highlights einer jeden Region und intensiven Naturerlebnissen mit Tierbeobachtungen nehmen wir uns auf unseren Reisen immer Zeit, um die Menschen und deren Kultur vor Ort besser kennenzulernen: Sensible Begegnungen und Kontakte auf Augenhöhe ermöglichen es uns, authentische Einblicke zu erhalten sowie die Abhängigkeiten und das Zusammenspiel von Mensch und Natur besser zu verstehen.

2. Natur schützen – umweltverträgliche Reisen

Unsere Reisen finden fast immer in Kleingruppen zwischen 4 bis 12 Personen oder individuell statt. Wir versuchen, den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten und haben sowohl die Programme unserer Reisen als auch die Unterkünfte nach diesem Leitsatzerstellt bzw. ausgewählt. Unsere Reiseleiter sind fachlich sehr gut ausgebildet, erfahren und selbst aktive Naturschützer. Gemeinsam mit unseren Partnern und engagierten Naturschützern in den jeweiligen Zielgebieten arbeiten wir ständig an neuen Projekten, die langfristig und nachhaltig dafür sorgen, gefährdete Regionen mit Einnahmen aus dem Tourismus zu unterstützen und damit aktiv zum Schutz dort lebender Tierarten beizutragen.
Jeder Reisende kann außerdem einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten: Wir pflanzen für jeden Gast einen Baum in unserem Regenwaldprojekt „Reserva Bosque La Tigra“ in Costa Rica. Die durch Ihren Flug entstandene negative CO2-Bilanz wird damit zum Teil ausgeglichen und viele Tiere im Waldreservat dauerhaft geschützt. Ergreifen Sie gerne selbst Initiative und kaufen Sie weitere Bäume

Kontaktieren Sie uns
Da wir nicht nur reden, sondern auch handeln wollen, haben wir mit befreundeten Costa-Ricanern eine eigene Lodge mitten im Regenwald erbaut, die den höchsten Öko-Standards entspricht. Erfahren Sie mehr über unser Vorzeigemodell für nachhaltige, naturnahe Unterkünfte:

La Tigra Rainforest Lodge
 

3. Respekt vor Mensch und Kultur – sozialverträgliche Reisen

Als Gäste in den Ländern und Regionen, die wir bereisen, begegnen wir den Einheimischen aufgeschlossen und respektvoll. Wir achten ihre Kulturen und Lebensweisen. Wo immer es möglich ist, vermeiden wir größere Hotels und übernachten in ausgewählten, meist familiär geführten, landestypischen und umweltbewusst agierenden Hotels, Lodges, Camps und privaten Cabinas. So unterstützen wir die lokale Wirtschaft und sorgen für eine nachhaltige und sichere Existenz der Angestellten. Des Weiteren setzen wir uns dafür ein, die Bevölkerung vor Ort hinsichtlich Naturschutz zu sensibilisieren. Denn nicht überall auf der Welt ist den Menschen bewusst, dass auch sie aktiv zum Schutz der Naturparadiese unserer Erde beitragen können und müssen – nur wenn wir diese erhalten, können wir von ihnen leben.
Die Basis der Zusammenarbeit mit unseren Gästen, Mitarbeitern, Kooperationspartnern und Reiseleitern beruht auf Fairness, gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Unser Ziel ist es, das Natur- und Kulturgut der bereisten Länder zu wahren und nachhaltig zu schützen – damit wir Sie in einzigartige und faszinierende Regionen unserer Erde entführen und Reiseerlebnisse kreieren können, die jedem Naturliebhaber noch lange in Erinnerung bleiben.
 

Wir unterstützen weltweit unterschiedliche Sozial- und Umweltprojekte:

Zur vollständigen Übersicht der Projekte, für die wir uns aktiv engagieren, kommen Sie hier.



„Sage es mir, und ich werde es vergessen. 
Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern. 
Beteilige mich, und ich werde es verstehen.“

Laotse


Kommen Sie mit und überzeugen Sie sich selbst


Costa Rica Regenwald Baumkronen

Nachhaltig mit Überzeugung

Was genau bedeutet Nachhaltigkeit und Ökologie im Zusammenhang mit Fernreisen? Für uns kein Widerspruch, erfahren Sie hier warum.

Nachhaltiges Reisen
Mitarbeiter von travel-to-nature

Gut beraten

Umfassende Beratung gewünscht? Rufen Sie uns einfach an – unsere Länderspezialisten versorgen Sie mit Tipps & Infos zu Ihrer Reise.

Unser Team

Kundenecho

Unsere Kunden sind überzeugt - das ist uns wichtig! Lassen Sie sich von den Rückmeldungen unserer Kunden begeistern. 

Reisebewertungen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK