Traumhaftes Costa Rica

Ausgezeichnet!

Costa Rica Individualreise zu den schönsten Ecken des Landes

San José – Puerto Viejo – Nationalpark Tortuguero – Puerto Viejo de Sarapiquí– La Fortuna – Rincón de la Vieja – Monteverde – Halbinsel Nicoya

Must Do

Sie lieben guten Fisch und karibische Speisen? Dann sollten Sie sich einen Besuch im Restaurant Tamara auf keinen Fall entgehen lassen. Das kleine Familienrestaurant in Puerto Viejo liegt ganz in der Nähe zum karibischen Meer. Genießen Sie das leckere Essen und das Flair welcher Sie umgibt. Um den Abend perfekt abzurunden, müssen Sie nur über die Straße gehen, denn genau gegenüber gibt es fast jeden Abend eine Live- Band zu sehen und hören.

 

Erlebnisse, die begeistern:

  • Karibisches Meer und Nationalpark Cahuita
  • Tortuguero
  • Inhabergeführte Unterkünfte
  • La Tigra (Eier sammeln, Kochkurs,…)
  • Nebelwald Monteverde
  • Nicoya Halbinsel / Fährfahrt
  • Fumarolen am Rincon de la Vieja
  • Vulkan Arenal
  • Schildkröten (je nach Saison)

 

Tour Special

  • In der Regenwaldlodge La Tigra übernachten Sie inmitten der costa-ricanischen Tierwelt – gut geschützt auf erhöhten Bungalows mit Zeltwänden!
  • Bei dieser Reise sind Sie CO²-neutral unterwegs – sowohl für den Mietwagen als auch für die Shuttle-Transfers werden Bäume gepflanzt, um den Ausstoß zu kompensieren.

 

 

Unsere dreiwöchige Mietwagenrundreise führt Sie von der Karibikküste an den etwas raueren Pazifik. Begeistert von den ersten Eindrücken des kleinen grünen Mittelamerika-Landes erreichen Sie Puerto Viejo de Talamanca. Dort lernen Sie gleich zu Beginn die karibische Mentalität der indigenen Bevölkerung kennen. Über eine Wasserstraße erreichen Sie Ihr nächstes Ziel, das kleine Dorf Tortuguero. Bei Dschungel- und Bootstouren erkunden Sie dort die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Sie bestaunen die Vulkane Arenal und Rincón de la Vieja, besuchen unser Aufforstungsprojekt La Tigra, wandeln über Hängebrücken durch den mystischen Nebelwald in Monteverde und lassen Ihre Reise am Sandstrand auf der Halbinsel Nicoya ausklingen.

Reisebeschreibung

Heute kommen Sie je nach Flug im Laufe des Tages in San José an. Unser Fahrer erwartet Sie bereits am Flughafen und bringt Sie zum ersten Hotel Ihrer dreiwöchigen Mietwagenrundreise. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, durch das belebte San José zu bummeln und in einem der ausgezeichneten Restaurants zu Abend zu essen. Die Avenida Central kann tagsüber gut zu Fuß erkundet werden, nach Einbruch der Dunkelheit empfehlen wir Ihnen, mit dem Taxi zu fahren.

 

Hotel Grano de Oro

Ihre Unterkunft ist eine kleine Oase im Herzen von San José. Sie ist in einer Nebenstraße vom Paseo Colón gelegen – wenn Sie das pulsierende Hauptstadtleben lockt, sind Sie in wenigen Schritten mittendrin! Das luxuriöse Hotel ist im viktorianischen Stil errichtet und strahlt eine wohlige, gediegene Atmosphäre aus. Alle Zimmer sind komfortabel und mit Queen-Size-Bett eingerichtet. Jedes Stockwerk ist mit zeitgenössischen Fotos aus der viktorianischen Epoche und mit tropischen Blumen dekoriert. Mehrere Brunnen im spanischen Stil runden das außergewöhnliche Ambiente im Hotel Grano de Oro ab. Im exklusiven Restaurant können Sie die beste internationale Küche des Landes genießen.

Hotelausstattung
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Spa
  • Tourdesk
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Safe
  • Telefon
  • Ventilator
  • Klimaanlage

Mit einem Shuttletransfer fahren Sie am heutigen Tag Ihrer Costa Rica Individualreise durch den beeindruckenden Nationalpark Braulio Carrillo an die Karibikküste. Entlang der Küste stoßen Sie auf zahlreiche Bananenplantagen und erhaschen während der Fahrt immer wieder einen Blick auf das Meer. Nach einer ca. fünfstündigen Fahrt erreichen Sie Puerto Viejo de Talamanca. Nach dem langen Flug am Vortag gönnen Sie sich heute ein erfrischendes Bad im karibischen Meer, unternehmen eine erste Wanderung in den Regenwald oder lassen sich einfach ein bisschen treiben und genießen die ersten Eindrücke in lockerer Atmosphäre. Das gelingt hier besonders gut, denn die in der Karibik ansässigen Costa-Ricaner strahlen eine ungemeine Ruhe aus und lassen alles etwas gemütlicher angehen.

 

Namuwoki Lodge

Ihre Lodge ist eine kleine, familiengeführte Unterkunft, die aus sieben komfortablen Bungalows besteht. Sie wohnen umgeben von einem großen tropischen Garten und erreichen den Playa Chiquita nach nur 600 Metern. Sollten Sie nicht unterwegs sein, können Sie Ihre Zeit in der Hängematte oder am Pool verbringen. Die Bungalows sind ausgestattet mit einem Doppelbett und bis zu drei Einzelbetten z. B. für Familien. 

Hotelausstattung
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Moskitonetz
  • Kühlschrank
  • Ventilator
  • Frühstück inklusive

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Für alle Aktiven bietet sich z. B. eine geführte Tour durch den Regenwald an oder ein heißer Ritt mit dem Surfbrett auf den karibischen Wellen. Diejenigen, die es etwas ruhiger mögen, finden oberhalb des Ortes einige Strände, die zum Baden und Schwimmen einladen. Wer etwas über die Kultur und die heutige Lebensweise der Indianer erfahren will, für den lohnt sich ein Ausflug in das Hinterland des Talamanca Gebirges, in dem auch heute noch einige indigene Völker leben.

 

Namuwoki Lodge

Ihre Lodge ist eine kleine, familiengeführte Unterkunft, die aus sieben komfortablen Bungalows besteht. Sie wohnen umgeben von einem großen tropischen Garten und erreichen den Playa Chiquita nach nur 600 Metern. Sollten Sie nicht unterwegs sein, können Sie Ihre Zeit in der Hängematte oder am Pool verbringen. Die Bungalows sind ausgestattet mit einem Doppelbett und bis zu drei Einzelbetten z. B. für Familien. 

Hotelausstattung
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Moskitonetz
  • Kühlschrank
  • Ventilator
  • Frühstück inklusive

Der heutige Tag Ihrer Costa Rica Individualreise beginnt früh am Morgen, denn Sie machen sich auf den Weg nach Tortuguero. Mit dem Bus und anschließend mit einem Motorboot erreichen Sie nach einer zweistündigen Überfahrt das kleine Dorf, das nur über den Wasserweg erreichbar ist. Sie beziehen pünktlich zur Mittagszeit Ihre Lodge und starten danach mit der Erkundung Tortugueros auf dem Programm. Gemeinsam mit Ihrem englischsprechenden Reiseleiter besuchen Sie das kleine Dorf und lernen das einfache Leben der Dorfbewohner kennen. Am Strand entlang geht es später zurück zur Lodge und zum gemeinsamen Abendessen.

 

Mawamba Lodge

Ihre Unterkunft liegt malerisch auf einer Insel zwischen der Karibik und den Kanälen von Tortuguero. Der Strand ist nach wenigen Metern erreichbar und zwischen Juli und September nisten hier sogar Schildkröten, die man unter Aufsicht beobachten kann. Sie übernachten in rustikal eingerichteten Zimmern, die über eine lange Holzveranda verbunden sind. Vom Schaukelstuhl aus genießen Sie den schönen Blick in den umliegenden Garten und auf den Kanal.

Hotelausstattung
  • Haartrockner
  • WLAN (kostenfrei)
  • Konferenzräume
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Safe
  • Ventilator
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive
  • Abendessen inklusive

Hier werden Frühaufsteher belohnt. Denn eine frühmorgendliche Bootsfahrt durch die Kanäle Tortugueros (optional) bietet die optimale Gelegenheit, einen Blick auf die Regenwaldbewohner zu erhaschen, die man tagsüber selten zu Gesicht bekommt. Zwar bieten wir mittags eine Inklusiv-Bootstour an, aber seien Sie sicher, Sie werden zu dieser Tageszeit eine ganz andere Atmosphäre erleben als am frühen Morgen. Nach dem Frühstück erwartet Sie der dichte Dschungel. Bei einer geführten Wanderung bestaunen Sie nicht nur einige der bunten Vögel Costa Ricas, Säugetiere oder Reptilien wie Krokodile und Kaimane, sondern auch der unberührte Wald an sich ist schon einen Besuch wert. Im Tortuguero Nationalpark sowie im Barra Del Colorado Wildnisgebiet legen Suppenschildkröten, Lederschildkröten und die echten Karettschildkröten einmal im Jahr ihre Eier ab. Zwischen Juli und September haben Sie die einzigartige Möglichkeit, die Eiablage zu beobachten, oder Sie sehen zwischen September und November schon die ersten Schildkröten schlüpfen. In dieser Zeit wird eine optionale Nacht-Exkursion zu den Brutplätzen angeboten.

 

Mawamba Lodge

Ihre Unterkunft liegt malerisch auf einer Insel zwischen der Karibik und den Kanälen von Tortuguero. Der Strand ist nach wenigen Metern erreichbar und zwischen Juli und September nisten hier sogar Schildkröten, die man unter Aufsicht beobachten kann. Sie übernachten in rustikal eingerichteten Zimmern, die über eine lange Holzveranda verbunden sind. Vom Schaukelstuhl aus genießen Sie den schönen Blick in den umliegenden Garten und auf den Kanal.

Hotelausstattung
  • Haartrockner
  • WLAN (kostenfrei)
  • Konferenzräume
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Safe
  • Ventilator
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive
  • Abendessen inklusive

Heute endet Ihr Besuch in Tortuguero und Sie verlassen die Karibik per Boot und Shuttletransfer. In Guapiles übernehmen Sie nach dem Mittagessen Ihren Mietwagen. Die Route Ihrer ersten eigenen Fahrt der Costa Rica Individualreise führt Sie nach nur wenigen Kilometern nach Puerto Viejo de Sarapiqui. Die Region lädt besonders zu ausgiebigen Regenwaldwanderungen oder zu spannenden Boots- und Rafting-Touren ein.

 

Hacienda La Isla Boutique Lodge

Ihre Lodge liegt ganz versteckt nahe des Nationalparks Braulio Carrillo. Umgeben von Flüssen, tropischen Regenwäldern und weitläufigen Weiden ist die im Kolonialstil erbaute Finca noch heute bekannt für die von der ehemaligen Eigentümerfamilie betriebene Pferdezucht. Sie werden in einem komfortablen, antik eingerichteten Zimmer untergebracht und genießen ein romantisches Flair. 

Hotelausstattung
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Terrasse
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive

Den heutigen Tag Ihrer Costa Rica Individualreise gestalten Sie sich nach Ihren eigenen Wünschen. Für die kulinarischen Gaumen empfehlen wir eine Schokoladentour, bei der Sie in die Herstellung der süßen Versuchung eingeweiht werden und anschließend kosten können. Wer lieber beim Wandern die Natur erkundet, für den lohnt sich der Besuch des Nationalparks Braulio Carrillo. Für alle Wasserratten ist sicher eine Rafting-Tour auf dem Rio Sarapiquí das Richtige.

 

Hacienda La Isla Boutique Lodge

Ihre Lodge liegt ganz versteckt nahe des Nationalparks Braulio Carrillo. Umgeben von Flüssen, tropischen Regenwäldern und weitläufigen Weiden ist die im Kolonialstil erbaute Finca noch heute bekannt für die von der ehemaligen Eigentümerfamilie betriebene Pferdezucht. Sie werden in einem komfortablen, antik eingerichteten Zimmer untergebracht und genießen ein romantisches Flair. 

Hotelausstattung
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
Zimmerausstattung
  • Gartenblick
  • Terrasse
  • Frühstück inklusive

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf ins Zentrum des Landes und fahren in das neue travel-to-nature Aufforstungsprojekt „La Tigra Rainforest Lodge“. Bereits 2004 haben wir hier die ersten Bäume gepflanzt, um unsere eigenen CO²-Emissionen zu kompensieren, 2014 haben wir dann mit dem Bau der La Tigra Rainforest Lodge begonnen und aktuell ist die super nachhaltige Lodge seit gut drei Jahren in Betrieb. Gemeinsam mit unseren Reisenden ist es gelungen, ein intaktes Ökosystem zu erschaffen und bisher wurde eine Fläche von insgesamt 8,5 Hektar wiederaufgeforstet. In diesem Jahr haben wir eine angrenzende Maracuja-Plantage gekauft, mit dem Ziel, auch diese 14 Hektar zu renaturalisieren. Schon jetzt ist ein Korridor entstanden, der den Tieren und Vögeln als sicherer Durchgang zum großen geschützten Childrens Rainforest dient. Sie erreichen die Lodge gegen Mittag und genießen zunächst ein landestypisches Mittagessen. Im Anschluss gibt es ein Willkommensgetränk und der Check-in wird gemacht. Am Nachmittag können Sie entweder lernen, wie man typisches costa-ricanisches Essen zubereitet, oder den Permakulturanbau der Lodge erkunden. Wer Lust hat, kann im Anschluss noch die Pfade der Lodge erkunden. Am späten Nachmittag gibt es dann noch einen Kaffee.
Das Restaurant Canta Rana erwartet Sie gegen 19:00 Uhr zum Abendessen, bevor Sie gegen 20:00 Uhr zu einer kleinen Nachtwanderung zur Froschbeobachtung aufbrechen. Pfeilgiftfrösche, Rotaugenlaubfrosch und dicke Kröten erwarten Sie.

 

La Tigra Rainforest Lodge

Erleben Sie Dschungelfeeling pur! Die La Tigra Rainforest Lodge liegt inmitten des tropischen Regenwaldes – perfekt, um Tiere von der urigen Holzterrasse aus zu beobachten. Genießen Sie den unverstellten Blick in die Natur sowie das Zirpen und das Froschkonzert in der Nacht! Sie schlafen in Baumhäusern, die aus einheimischem Holz und anderen Naturmaterialien erbaut und eingerichtet sind. Jedes verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche/WC und zwei separate Betten. Die Baumhäuser befinden sich in angenehmer Entfernung zueinander, sodass für ausreichend Privatsphäre gesorgt ist. Im angeschlossenen Restaurant wird Ihnen hervorragende, costa-ricanische Küche aus dem eigenen Permakulturgarten serviert! Ein beschilderter Wanderpfad durch den Regenwald beginnt direkt neben der Unterkunft.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Badeteich
  • Aktivitäten für Kinder
  • Rezeption
  • Restaurant
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Moskitonetz
  • Privates Badezimmer
  • Terrasse
  • Frühstück inklusive
  • Mittagessen inklusive
  • Abendessen inklusive

Heute Morgen gibt es für Sie ein stärkendes Campesino-Frühstück, also das Frühstück, das auch die Bauern der Region essen. Es heißt Gallo Pinto und besteht selbstverständlich aus Reis, schwarzen Bohnen, Rühr- oder Spiegeleiern, Kochbananen und ein paar Scheiben Avocado. Im Anschluss besuchen Sie unsere kleine Partnerschule auf dem Gelände. Sie unterstützen diese Schule mit USD 4 pro Person (im Reisepreis dabei). Der Besuch entfällt natürlich, wenn die Schule geschlossen ist (SA, SO und Ferien). Wenn Sie wollen, können Sie mit den Schulkindern Fußball spielen. Anschließend fahren Sie weiter nach La Fortuna und beziehen Ihr Hotel am Fuße des Arenal. Diese beiden Tage Ihrer Costa Rica Mietwagenrundreise können Sie Ihren Wünschen entsprechend gestalten. Für ein vielfältiges Angebot vor Ort ist gesorgt. Für Abenteuer in luftigen Höhen sorgen z.B. eine Canopy-Tour oder eine Wanderung über Hängebrücken durch den Regenwald. Eine Rafting-Tour bietet den Adrenalinkick im Wasser. Etwas gemächlicher erleben Sie Costa Rica bei einer Wanderung im Nationalpark Arenal, bei einem Bad in heißen, von Vulkanen erhitzten Quellen, oder bei einer Tagestour zum Cherro Chato, dem kleinen Bruder des Vulkan Arenal.

 

Casa Luna Hotel and Spa

Am Fuße des Vulkan Arenal bietet Ihr Hotel eine Oase der Erholung. Das ökologisch geführte Hotel verfügt über gemütlich eingerichtete Zimmer mit zwei Queen Size Betten. Vom Zimmerfenster aus hat man einen tollen Blick auf den Vulkankegel des Arenal, wenn sich dieser nicht hinter einer Wolke versteckt. Im Pool mit Jacuzzi können Sie sich herrlich entspannen oder einen kleinen Rundgang durch den hoteleigenen Garten unternehmen.

Hotelausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Wellnessbereich
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Zimmerservice
  • Safe
  • Spa
  • Pool
  • Jacuzzi
  • Wäscheservice
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • TV
  • Gartenblick
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Balkon
  • Frühstück inklusive

Die heutige Route Ihrer Costa Rica Individualreise führt Sie vom Arenal See über die Panamericana an Ihren nächsten Vulkan, den Rincón de la Vieja. Wer ohne ein Souvenir nicht aus dem Urlaub zurückkommen will, für den lohnt sich unterwegs ein kurzer Abstecher zur „Lucky Bug Gallery“ in Tilaran, die handgearbeitete Souvenirs verkaufen. Der Vulkan Rincón de la Vieja liegt im gleichnamigen Nationalpark, etwa 25 km von der Provinzhauptstadt Liberia entfernt. In den unteren Ebenen des Vulkans kann man die vulkanische Aktivität bewundern. Entlang dreier Wanderrouten sehen Sie z.B. die „pailas“ (Schlammlöcher, deren Flüssigkeit bei sehr hohen Temperaturen blubbert), heiße Quellen und Geysire. Neben einer einzigartigen Natur kann man mit etwas Glück auch exotische Tiere wie Nasenbären, Leguane und Gürteltiere erspähen.

 

Hacienda Guachipelin

Ihre Unterkunft liegt am Fuße des Vulkans Rincón de la Vieja. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt wenn Sie durch den gleichnamigen Nationalpark wandern oder andere Ausflüge wie z. B. Canopy unternehmen möchten. Die geräumigen Zimmer sind im Ranch-Stil eingerichtet und verfügen über eine gemütliche Terrasse. Nach einem Ausflug können Sie sich im lodgeeigenen Pool herrlich erfrischen. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tourdesk
  • Garten
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Safe
  • Terrasse
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive

An Ihrem freien Tag haben Sie die Möglichkeit, den Rincón de la Vieja Nationalpark noch einmal auf eigene Faust zu erkunden. Zu sehen gibt es einiges, denn der Vulkan besteht aus mehreren Kratern, kleinen Kraterseen und zahlreichen Fumarolen. Immer der Nase nach, können Sie diese nur selten verfehlen, denn die Schwefelgase können Sie teilweise schon von weitem riechen. Es gibt auch kleinere Wasserfälle, an denen Sie sich nach einer Wanderung herrlich erfrischen können.
Unbedingt empfehlenswert sind die Kraterlagune, sowie der noch aktive Krater des Rincón, der beständig Gas und Wasserdampf ausstößt. Darüber hinaus beherbergt der Park auch eine große wildwachsende Population der Guaria Morada Orchidee, Costa Ricas Nationalblume. Die Lodge am Rio Negro verfügt über Thermalquellen, die für Übernachtunsgäste gratis sind.

 

Hacienda Guachipelin

Ihre Unterkunft liegt am Fuße des Vulkans Rincón de la Vieja. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt wenn Sie durch den gleichnamigen Nationalpark wandern oder andere Ausflüge wie z. B. Canopy unternehmen möchten. Die geräumigen Zimmer sind im Ranch-Stil eingerichtet und verfügen über eine gemütliche Terrasse. Nach einem Ausflug können Sie sich im lodgeeigenen Pool herrlich erfrischen. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tourdesk
  • Garten
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Safe
  • Terrasse
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Frühstück inklusive

Ihre heutige Route der Costa Rica Individualreise führt Sie über eine abenteuerliche Schotterpiste nach Monteverde. Die bergige Region ist geprägt durch einen dichten und mystisch anmutenden Berg-Nebelwald, der durch starken Moos- und Flechtenbewuchs fast schon märchenhaft erscheint. Der Nebelwald lädt zu gemütlichen Wanderungen ein, bei denen Sie den Geräuschen der Natur lauschen und mit etwas Glück den farbenfrohen Paradiesvogel Quetzal entdecken. Da es im Nebelwald recht frisch werden kann, empfiehlt es sich, warme Kleidung mitzunehmen.

 

Trapp Family Lodge Hotel

Ihre heutige Unterkunft liegt inmitten des Nebelwaldes in Monteverde und ist somit ein günstiger Ausgangspunkt für Regenwaldtouren aller Art. Hier genießen Sie eine heimische Atmosphäre mit rustikalem Flair und haben von Ihrem Zimmer aus freien Blick auf die Urwaldriesen. Nach einem aktiven Tag können Sie sich auf die Nacht in einem der Queen Size Betten freuen und sich für die kommenden Touren erholen. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Haartrockner
  • Telefon
  • Frühstück inklusive

Wer gern Käse isst, kann am heutigen freien Tag in einer der zahlreichen Käsereien Monteverdes vorbeischauen. Dort nehmen Sie die Herstellung des Käses unter die Lupe und genießen die Köstlichkeiten vor Ort. In der Gegend befindet sich auch der Natur- und Abenteuerpark Selvatura, der auch ein Insektenmuseum beheimatet. In diesem kann die beeindruckende Vielfalt der Kleinstlebewesen Costa Ricas betrachtet werden. Sollte Ihre Neugier für Insekten geweckt sein, können wir einen Besuch nur empfehlen.

 

Trapp Family Lodge Hotel

Ihre heutige Unterkunft liegt inmitten des Nebelwaldes in Monteverde und ist somit ein günstiger Ausgangspunkt für Regenwaldtouren aller Art. Hier genießen Sie eine heimische Atmosphäre mit rustikalem Flair und haben von Ihrem Zimmer aus freien Blick auf die Urwaldriesen. Nach einem aktiven Tag können Sie sich auf die Nacht in einem der Queen Size Betten freuen und sich für die kommenden Touren erholen. 

Hotelausstattung
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
Zimmerausstattung
  • Regenwaldblick
  • Haartrockner
  • Telefon
  • Frühstück inklusive

Ihre heutige Etappe führt Sie an den ruhigen Sandstrand Playa Tambor auf der Halbinsel Nicoya. Mit der Autofähre (nicht inkludiert) überqueren Sie ab Puntarenas den Golf von Nicoya und erreichen das Festland wieder bei Paquera. Nach Passieren des Golfes haben Sie einen uneingeschränkten Blick auf das Hinterland der Halbinsel, welches sich mit Steppen und dem bis zu 1.000 Meter hohen Hügelland von seiner besten Seite zeigt.  

 

Tango Mar Resort

Ihre Unterkunft befindet sich nur wenige Schritte vom Strand entfernt – so lockt der Sprung ins kühle Nass direkt bei der Ankunft. Das 150 Hektar große Gelände können Sie auf dem hoteleigenen Wanderweg erkunden. Oft sind hier Affen unterwegs, die vielleicht Ihren Weg kreuzen. Entspannung bieten auch der Pool und das Yoga-Deck. Die Standardzimmer sind mit zwei Queen Size Betten ausgestattet und bieten vom Balkon aus einen traumhaften Blick auf den Pazifik. 

Hotelausstattung
  • Wellnessbereich
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tennisplatz
  • Tourdesk
  • Garten
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Minibar
  • Kühlschrank
  • Safe
  • Telefon
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Garten- oder Meerblick
  • Balkon
  • Kaffeemaschine
  • Frühstück inklusive

Die letzten Tage Ihrer Costa Rica Individualreise lassen Sie entspannt am Strand ausklingen. Besonders sehenswert ist ein Wasserfall direkt am Sandstrand, dessen Wassermassen einen natürlichen Pool geformt haben, in dem man sich herrlich erfrischen kann. Wer noch etwas unternehmen möchte, für den bietet das Hotel einige Ausflüge an. Einer davon ist z.B. der Besuch der Isla Tortuga. Wenn Sie aber lieber selbst mit Ihrem Mietwagen die Region erkunden, legen wir Ihnen einen Besuch des Cabo-Blanco-Nationalreservat ans Herz.

 

Tango Mar Resort

Ihre Unterkunft befindet sich nur wenige Schritte vom Strand entfernt – so lockt der Sprung ins kühle Nass direkt bei der Ankunft. Das 150 Hektar große Gelände können Sie auf dem hoteleigenen Wanderweg erkunden. Oft sind hier Affen unterwegs, die vielleicht Ihren Weg kreuzen. Entspannung bieten auch der Pool und das Yoga-Deck. Die Standardzimmer sind mit zwei Queen Size Betten ausgestattet und bieten vom Balkon aus einen traumhaften Blick auf den Pazifik. 

Hotelausstattung
  • Wellnessbereich
  • Bar
  • Rezeption
  • Restaurant
  • Pool
  • Tennisplatz
  • Tourdesk
  • Garten
  • Parkplatz
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • TV
  • Minibar
  • Kühlschrank
  • Safe
  • Telefon
  • Ventilator
  • Klimaanlage
  • Garten- oder Meerblick
  • Balkon
  • Kaffeemaschine
  • Frühstück inklusive

Nach einer Woche am Strand fahren Sie heute wieder zurück ins Zentraltal in das beschauliche Örtchen Ciudad Colón (ca. 4 Stunden). Je nach Abfahrtszeit haben Sie am Nachmittag noch genug Zeit, den Charme einer typischen costa-ricanischen Kleinstadt auf sich wirken zu lassen und die Umgebung zu erkunden. Am späten Nachmittag wird Ihr Mietwagen dann am Hotel Villa Colón abgeholt.

 

Hotel Villa Colón

Ihr Hotel ist das ehemalige Privathaus des Ex-Vizepräsidenten Armando Arauz, ein typisch costa-ricanisches Landhaus mit besonderem Charme. Umgeben von wunderschöner Natur und dennoch nur 500 Meter vom Stadtkern Ciudad Colóns entfernt, erreichen Sie viele Geschäfte und Restaurants in wenigen Minuten. Das Hotel verfügt über sechs individuell gestaltete Zimmer – vom einfachen, aber liebevoll dekorierten Standardzimmer bis hin zur sehr komfortablen Suite. Ausgestattet sind sie mit bequemen Queen-Size-Betten, Minibar, Ventilator, Safe und Privatbad mit warmem Wasser und Föhn. Die Gemeinschaftsterrasse und ein Jacuzzi laden zum Entspannen ein. Auf der Frühstücksterrasse können Sie frische Eier von den hauseigenen Hühnern genießen. Das sehr gesunde, leckere Frühstück enthält u.a. frisch gepresste Säfte, exotische Früchte und selbstgebackenes Brot.

Hotelausstattung
  • Lounge
  • Rezeption
  • Zimmerservice
  • Garten
  • Jacuzzi
Zimmerausstattung
  • WLAN (kostenfrei)
  • Gartenblick
  • Haartrockner
  • Minibar
  • Privates Badezimmer
  • Safe
  • Terrasse
  • Ventilator
  • Frühstück inklusive

Mit dem heutigen Tag endet Ihre Costa Rica Mietwagenrundreise, denn Sie treten Ihren Heim- oder Weiterflug an. Passend zur Abflugzeit bringt ein Transfer Sie zum Flughafen. Bitte denken Sie an die Ausreisesteuer von ca. US$29 pro Person, die Sie am Flughafen entrichten müssen.

 

  • Frühstück inklusive

Termine & Preise

Diese Reise ist in folgenden Zeiträumen individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Reisezeit Preis p.P. im DZ EZ
21. Apr 2019 – 30. Apr 2019 Preis p.P. im DZ 2.590,00 € EZ 4.090,00 € anfragen
01. Mai 2019 – 31. Okt 2019 Preis p.P. im DZ 2.450,00 € EZ 3.850,00 € anfragen

Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen, wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot an Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne!

Verlängerungen & Kombinationsmöglichkeiten

Enthaltene Leistungen:
  • Transfer im Kleinbus (Shuttle) am Anreisetag vom Flughafen zum Hotel
  • Transfers im Kleinbus (Shuttle) auf folgenden Strecken: San José – Puerto Viejo – Tortuguero – Guapiles
  • 20 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels mit Privatbad inkl. Frühstück
  • Weitere Mahlzeiten gemäß Detailprogramm
  • 15 Tage Mietwagen Daihatsu Bego 4x4 (oder ähnlich) bzw. ab 3 Personen Hyundai Tucson 4x4 (oder ähnlich) mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt, freien Kilometern, Steuern, TRIO (WLAN, GPS und Handy), Übernahme in Guapiles und Abgabe in San José
  • Ausflüge und Eintritte gemäß Detailprogramm (Ausflüge in Tortuguero in internationaler Gruppe)
  • Transfer im Kleinbus (Shuttle) am Abreisetag vom Hotel zum Flughafen
  • Reiseunterlagen
  • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
Nicht enthaltene Leistungen:
  • Internationaler Linienflug (wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot)
  • Rail&Fly- Ticket (auf Anfrage zubuchbar)
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke (erfahrungsgemäß zwischen US$ 15 und 35 pro Tag und Person, eher weniger als mehr)
  • Fähre Puntarenas - Paquera - Puntarenas
  • Als optional gekennzeichnete Aktivitäten und Nationalparkeintritte
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Souvenirs etc.
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Sonstiges:

Der Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf mind. 2 Reisende mit Einzelzimmerbuchung. Den Preis für alleinreisende Personen kalkulieren wir gerne auf Anfrage für Sie.


Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
×