Rwanda
Rwanda-Reisen | 2022 Rwanda-Urlaub

Rwanda-Reisen: Unberührte Orte im Land der tausend Hügel

Ruanda (oder besser gesagt Rwanda) ist ein kleines Land in Ostafrika mit ca. 13 Millionen Einwohnern. Rainer war selbst vor Ort um sich einen Überblick von dem Land zu verschaffen. Er beschreibt Rwanda so:

,,Rwanda hat tolle Nationalparks, die alle eine hervorragende Arbeit leisten. Die Menschen vor Ort sind hilfsbereit und immer sehr freundlich. Die touristische Infrastruktur ist recht gut ausgebaut. Was einem besonders ins Auge sticht, wenn man Rwanda besucht, ist die Sauberkeit. Da ist Rwanda sicher weltweit führend. Das ist sensationell. 
Natürlich fällt jedem Naturreisenden sofort auf, dass es kaum noch Wildnis gibt, da jeder Quadratmeter außerhalb der Nationalparks genutzt wird. 
Ich bin sehr froh, so viele junge, engagierte Naturschützer getroffen zu haben, denn auch in Rwanda gibt es kaum noch Platz für die wilde Natur. Aber es gibt Hoffnung für die Zukunft, denn es gibt Bestrebungen, dass vieles in der Zukunft geändert wird und damit besser gemacht werden kann. Und das glaubt man den Ruandern. "

Wir besuchen auf unseren Reisen die schönsten Flecken Rwandas. Und darauf können Sie sich freuen, denn das kleine Land hat sehr viel zu bieten. 

Wir organisieren Ihre Anreise aus der gesamten DACH- Region mit günstigen Flügen ab beispielsweise Basel und beraten Sie zu den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen. 

Kann man wieder nach Rwanda reisen? Zur aktuellen Corona-Übersicht 


Nichts Passendes gefunden?

Ganz einfach passen wir eine unserer Reisen für Sie an oder Sie stellen ganz individuell Ihre Uganda Wunschreise mit uns zusammen.
Sie erzählen uns wie Sie gerne übernachten, welche Aktivitäten Sie interessieren, welche Landesteile Sie kennenlernen möchten und wir stellen Ihnen ein Reiseprogramm mit dem richtigen Maß an Action, Erlebnis und Entspannung zusammen!

Individuell anfragen – ganz unverbindlich

Mit uns erleben Sie

Minigruppen bis 8 Personen

Minigruppen bis 8 Personen

Reisen nach Maß

Reisen nach Maß

Ein Baum pro Gast

Ein Baum pro Gast

Ökologische Projekte

Ökologische Projekte

Soziale Projekte

Soziale Projekte

Ein Must Do pro Reise

Ein Must Do pro Reise

Reiseinformationen in Kürze

Reisezeit

Grundsätzlich ist Rwanda das ganze Jahr gut zu bereisen. Das Wetter in Rwanda kann im größten Teil des Landes als mild-feucht bezeichnet werden. Unterschiede in den Jahreszeiten können nicht unbedingt festgestellt werden. Pro Jahr gibt es zwei Regenzeiten in Rwanda. Die „große Regenzeit“ fängt im Februar an und endet im Mai. Während dieser Zeit regnet es etwa die Hälfte der jährlichen Gesamtmenge. Die kleinere Regenzeit verläuft von Oktober bis Dezember. Die regenreichsten Monate sind der April und der November. In den restlichen Monaten ist es meist sehr trocken. Die beste Jahreszeit in Rwanda zum Reisen, wenn man der Regenzeit aus dem Weg gehen möchte, ist von Juni bis September.

Währung/Geld

Der Ruanda-Frans ist die offizielle Währung in Rwanda. Wir empfehlen sich im Heimatland mit Euro oder USD einzudecken, welches in Rwanda dann gegen den Ruanda-Francs eingetauscht werden kann. In Rwanda gibt es zwar Geldautomaten, jedoch funktionieren diese auf dem Land eher selten. Daher ist es ratsam neben der Kreditkarte immer auch etwas Bargeld mitzuführen. Falls Sie USD mitnehmen möchten, achten Sie bitte darauf, dass die Scheine nach 2009 ausgestellt wurden. Mit USD können Sie in der Regel auch vor Ort in bar bezahlen. Darüber hinaus ist das Abheben von Ruanda-Francs mit Kredit- bzw. EC-Karten an Bankautomaten möglich. Hier können je nach Kreditinstitut unterschiedlich hohe Gebühren anfallen. Die Zahlung mit Kreditkarte ist nur in größeren Hotels möglich.

Impfungen

Für die Einreise nach Rwanda aus Europa sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Wenn Sie aus einem Gelbfiebergebiet einreisen, müssen sie eine Gelbfieberimpfung nachweisen können. Die Auffrischung alle 10 Jahre ist gemäß WHO Richtlinien vom 17.05.2014 nicht mehr nötig. Als Reiseimpfung wird die Impfung gegen Hepatitis A empfohlen, sowie eine medikamentöse Vorbeugung gegen Malaria. Bitte kontaktieren Sie unbedingt Ihren Hausarzt rechtzeitig vor Reiseantritt, der Sie über alle notwendigen Impfungen informiert.

Visum/Einreise

Staatsangehörige aus den Ländern der EU und aus der Schweiz benötigen für den Aufenthalt in Rwanda ein Visum und einen noch mindestens 6 Monate (über das Ende der Reise hinaus) gültigen Reisepass. Das Visum muss online oder nach Eintreffen am Flughafen beantragt und bezahlt werden. Die Visagebühr beträgt ca. USD 50 (für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen) und kann Bar in Euro/USD oder mit Kreditkarte bezahlt werden. Sie erhalten von travel-to-nature alle nötigen Reiseunterlagen. 


· Interview · Afrika
Das Coronavirus bedroht auch die Schimpansen!

Rainer Stoll hat Franklene per E-Mail interviewt, um mehr über die aktuelle Situation in Bezug auf Corona und die Schimpansen in Uganda zu erfahren.

von Rainer Stoll

Wie buche ich?

Das ist ganz einfach, hier haben wir Ihnen eine kurze Übersicht zusammengestellt, was Sie bei der Buchung beachten müssen.

Reisebuchung

Kundenecho

Unsere Kunden sind überzeugt - das ist uns wichtig! Lassen Sie sich von den Rückmeldungen unserer Kunden begeistern. 

Reisebewertungen

News und Insights im Blog

In unserem Blog informieren wir regelmäßig über Lustiges, Kurioses und Praktisches zu unseren Reiseländern.

Blog

Das Team hinter den Kulissen

travel-to-nature Team

Persönlich, fachkundig & ehrlich

  • Bestens betreut durch Mitarbeiter, die sich gut in Uganda auskennen
  • Kompetente Beratung per Telefon, E-Mail oder vor Ort
  • Natur pur in kleinen, besonderen Unterkünften 
  • Eigenes Umwelt-und Artenschutzprojekt in Costa Rica - La Tigra Rainforestlodge


Weitere Reisevorschläge

×

Keine Lust oder Zeit nach passenden Angeboten zu suchen?

Teilen Sie uns kurz Ihre Reisewünsche sowie Ihr bevorzugtes Reiseland mit und wir beraten Sie ganz individuell zu Ihrer Wunschreise.

unverbindlich anfragen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
×